Bild: Bruckberger

Ein vorgetäuschter Mord für den lästigen Ex-Lover

Ein Ehepaar in Deutschland inszenierte eine blutige Gewalttat, um einen aufdringlichen Liebhaber loszuwerden.

In Schönstheim gibts nur viel Gegend: Symbolbild Wald / Bild: Fabry

Bayern: Neuer Bürgermeister für Ort ohne Bürger

Schönstheim besteht nur aus einem 301 Hektar großen Waldstück. Einen jährlich wechselnden Bürgermeister gibt es trotzdem.

Stuntman Joe Tödtling auf einem Archivbild / Bild: APA/VARTAN KELECHIAN

Weltrekord: Steirer lief 196 Meter als "lebende Fackel"

Der Stuntman Joe Tödtling überbot die bisherige Bestmarke vor rund 1500 Zuschauern gleich um 34 Meter. |7 Kommentare

TV-Moderatorin wurde von wilden Tieren angepinkelt

Bild: APA/dpa/Wolfram Kastl
Andrea Kaiser bereitet gerade ihre neue Sendung über Tierbabys vor.  

Gebiss verloren: Frau blieb in Abwasserschacht stecken

Die 55-Jährige Frau aus Bayern konnte sich nicht mehr selbst befreien, Hunde alarmierten die Nachbarn. Die Frau wurde gerettet, das Gebiss blieb verschwunden.

Eier - die bekannten Flugobjekte

videoWie rohe Eier müssen diese Wurfgeschosse behandelt werden. Denn es sind genau solche, die am Wochenende hier im englischen Swaton hin- und hergeworfen wurden, bei der Weltmeisterschaft im Eierwerfen. 

Inder verlor endgültig Klage gegen seine eigene Geburt

Der junge Mann focht die fehlgeschlagene Sterilisation seiner Mutter vor Gericht an. Ihm wurden 345 Euro Unterhalt zugesprochen.

Abhängen einmal ganz anders

Er hängt immer an der Wand lang / Bild: (c) Reuters (Reuters, MAR 23 RTV - KEINE BESCHRÄNKUNGEN, MAR 23)
videoDer Illusionskünstler Hezi Dean hat am Sonntag in Tel Aviv, in Israel, diese Darbietung aufgeführt: Es scheint, als hänge er fünf Stunden lang ganz allein an seiner Hand an dieser Wand eines Einkaufszentrums. 

Mit dem Zipperbot gegen offene Hosenställe

Mit dem Zipperbot gegen offene Hosenställe / Bild: (c) Reuters (Reuters, FEB 20 ADAM WHITON/MIT MEDIA LAB, FEB 20)
videoDer Erfinder des Zipperbot will solchen Patzern künftig einen Riegel - beziehungsweise Reißverschluss vorschieben. Ein kleiner Roboter schließt Kleidungsstücke selbstständig. 

Grenzschützer entdeckten 51 Schildkröten in Hose

Bild: (c) EPA (Gyoergy Nemeth)
Am Grenzübergang im kanadischen Windsor wurde der Mann gestoppt. Er hatte 51 Reptilien an seinen Beinen befestigt. Sein Komplize wollte mit 200 weiteren Schildkröten nach China reisen. 

Dubai: Einreiseverbot für meistgepiercten Mann der Welt

Rolf Buchholz / Bild: Facebook
Rolf Buchholz, der 453 Piercings am ganzen Körper hat, sollte in Dubai in einem Hotel auftreten. |14 Kommentare

Kroatische Polizei nahm Sammler von Penissen fest

Der ehemalige Spitalmitarbeiter sammelte die Körperteile von toten Patienten in Glasbehältern. Das Krankenhaus befürchtet ein gerichtliches Nachspiel.

Rennpferd von Queen Elizabeth war gedopt

Queen Elizabeth mit ihrem siegreichen Pferd
Bei einem Dopingtest wurde beim Ascot-Sieger des Vorjahres Morphin festgestellt. Im Buckingham-Palast vermutet man "kontaminiertes Futter". 

Harvard entdeckt in Menschenhaut eingebundenes Buch

Des destinees de l'ame / Bild: Reuters
Houssaye verpasste seinem Buch "Das Schicksal der Seele" eine menschliche Hülle. Die Haut soll von einer psychisch Kranken stammen.  |35 Kommentare

Krabbenfischer ging seltener Koboldhai ins Netz

Koboldhai / Bild: Carl Moore/NOAA
Es ist das zweite Mal, dass ein Koboldhai im Golf von Mexiko gesichtet wurde. Der Fischer fotografierte seinen Fang und warf ihn zurück ins Wasser. 

Jugendlicher Räuber verkleidete sich als Känguru

Seltenes Känguru / Bild: Robert Schlesing
16-Jähriger überfiel in Südfrankreich eine Trafik - und wurde bald darauf von der Polizei gestellt. 

Vor über 40 Jahren vergrabenes Unfallauto gefunden

Der Acker gibt den Wagen frei / Bild: Polizei
Mann war 1971 in den Niederlanden von einem Pkw angefahren und tödlich verletzt worden. Der Täter ist nie überführt worden. 

FBI fasste tot geglaubten Betrüger in Verkehrskontrolle

Aubrey Lee Price links vor seinem Verschwinden, rechts nach der Verhaftung / Bild: (c) Reuters (HANDOUT)
Aubrey Lee Price soll 21 Millionen Dollar unterschlagen haben. Er hinterließ einen Abschiedsbrief, in dem er detailliert seinen Selbstmord ankündigte.  

2  | weiter »

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    04:00
    Wien
    21°
    Steiermark
    20°
    Oberösterreich
    20°
    Tirol
    16°
    Salzburg
    17°
    Burgenland
    21°
    Kärnten
    20°
    Vorarlberg
    20°
    Niederösterreich
    16°

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden