Raumfahrt: Amerikas neuer Aufbruch ins All

Bild: (c) Reuters (NASA)
Wegen der kriselnden Beziehungen zu Russland beschlossen die USA, das jahrelange russische Monopol bei Flügen zur Raumstation ISS zu brechen: durch neue Raumschiffe bis 2017. |50 Kommentare

Tourismus: Wenn Opa im anderen Altersheim Urlaub macht

Bild: (c) imago/Andreas Prost (imago stock&people)
Vorgerücktes Alter muss bei der Entdeckung der Welt kein Hindernis sein: Die slowenische Website Linkedage vernetzt über europäische Grenzen hinweg Seniorenheime und deren austauschwillige Bewohner. 

Malaysia: Sklaverei-Vorwürfe gegen Elektronik-Industrie

Symbolbild: Petronas Twin Towers in Kuala Lumpur. / Bild: (c) REUTERS (OLIVIA HARRIS)
Wie die US-Arbeitsrechteorganisation Verite am Mittwoch veröffentlichte, müssen ausländische Arbeiter in Malaysia fast immer ihren Pass abgeben. Die Organisation spricht von moderner Sklaverei. 


Japan: Polizei fahndet nach Spannern mit Schuhkameras

2500 Schuhpaare mit Kameras sind bereits verkauft worden. / Bild: (c) Bloomberg (Tomohiro Ohsumi)
Die Minikameras werden in den Schuhen versteckt, um so unter die Röcke von Frauen zu filmen. 2000 Menschen haben solch ein Gerät bereits gekauft. |8 Kommentare

Obama: "Ebola ist Gefahr für globale Sicherheit"

US-Präsident bei seiner Rede in Atlanta. / Bild: (c) EPA (Hyosub Shin)
Der US-Präsident fordert ein rasches Handeln, bevor "Hunderttausende" infiziert sind. Die USA schicken 3000 Soldaten nach Westafrika. |13 Kommentare

Messner-Geburtstag: Und über ihm am besten nichts

Reinhold Messner / Bild: (c) APA/dpa
Reinhold Messner, der Radikalabenteurer und „Anarch am Berg“ wird 70 Jahre alt. Zum Geburtstag hat er sich ein Buch geschenkt. 

Flüchtlingstragödie: Bis zu 100 Kinder unter den Opfern

Symbolbild.  Das Boot mit Syrern, Palästinensern, Ägyptern und Sudanesen an Bord hatte am 6. September den ägyptischen Hafen Damietta verlassen. / Bild: (c) REUTERS (DARRIN ZAMMIT LUPI)
Nach dem Untergang eines Flüchtlingsboots mit mehr als 500 Migranten an Bord im Mittelmeer sind bisher nur zehn Passagiere gerettet worden. 

Philippinen: Zehntausende suchen Schutz vor Vulkan Mayon

Der Mayon liegt 330 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Manila. / Bild: (c) EPA (KIT RECEBIDO)
Ein Ausbruch wäre in den nächsten Wochen möglich, nun wurde die Alarmstufe 3 verhängt. Auf den Philippinen verlassen Zehntausende Menschen ihre Häuser. 

Belgien: Sexualstraftäter erhielt Recht auf Sterbehilfe

Bild: (c) imago
Der Häftling leidet an "unerträglichen psychischen Qualen" und darf deshalb in einem Krankenhaus seinem Leben ein Ende setzen. |5 Kommentare

US-Politiker für Hinrichtungen durch Stickstoff

Bild: (c) EPA (Paul Buck)
Diese Variante sei günstiger, unkomplizierter und human. Bereits nächstes Jahr könnte Stickstoff die Todesspritze ablösen. 

Taifun "Kalmaegi" wütete auf Philippinen - sechs Tote

Es herrscht Chaos nach den schweren Überschwemmungen. / Bild: (c) APA/EPA/RITCHIE B. TONGO (RITCHIE B. TONGO)
Der Taifun "Kalmaegi" ist am Sonntag mit Windgeschwindigkeiten von 160 Kilometern pro Stunde über die Philippinen hinweggefegt. 

Verona: "Liebesschlösser" vom Haus der Julia entfernt

Tausende Liebesschlösser mussten nun durchschnitten werden. / Bild: (c) Reuters (� Charles Platiau / Reuters)
Vor dem Haus in Verona schmachtete Romeo seine Julia in Shakespeares Tragödie an. Die Liebesschlösser am Gittertor seien nun zu schwer geworden. 

Mexiko: Hurrikan "Odile" traf bei Badeort auf Land

Bild: (c) APA/EPA/OSCAR RAMIREZ (OSCAR RAMIREZ)
Sonntagabend erreichte "Odile" den Badeort Los Cabos. Das Unwetter könnte in acht Bundesstaaten Mexikos teils sintflutartige Regenfälle bringen.  

2  | weiter »

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    20:00
    Wien
    18°
    Steiermark
    13°
    Oberösterreich
    13°
    Tirol
    20°
    Salzburg
    15°
    Burgenland
    18°
    Kärnten
    13°
    Vorarlberg
    13°
    Niederösterreich
    20°

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden