London: Sex- und Koksskandal im ehrenwerten Oberhaus

Bild: (c) APA/EPA/DODS / HANDOUT (DODS / HANDOUT)
Lord Sewel, der Vizevorsitzende des House of Lords, sollte eigentlich das Image des Parlaments aufpolieren. Stattdessen zog er es in den Schmutz – und schlug dabei auch noch kräftig gegen seine Kollegen aus. 

Frankreich: Der Ärger mit den Abschleppern

Auf den Champs-Élysées sind die Parkplätze ebenso rar wie im Großteil der Pariser Innenstadt. Die privaten Abschleppdienste machen ein lukratives Geschäft. / Bild: (c) Bilderbox
Die privaten Abschleppdienste in Paris sind notorisch unbeliebt, zumal die rot-grüne Stadtregierung die Zahl der Parkplätze eingeschränkt hat. Dies führt mitunter zu kleinen Revolten. |8 Kommentare

Deutschland: Falscher Schönheitschirurg muss vier Jahre in Haft

Ein Deutscher führte Dutzende Schönheitsoperationen durch, obwohl er kein Arzt ist. Eine besorgte Mutter aus Österreich deckte den Fall auf.

Der "Schlächter von Lyon" und die Drogenmafia

Eine Arte-Dokumentation bringt neue Erkenntnisse über Klaus Barbie, der als „Schlächter von Lyon“ in die Geschichte einging.


El Salvador: Jugendbanden legen Busverkehr lahm

Inhaftierte Bandenchefs wollen mit einem von ihnen angeordneten Streik Verhandlungen erzwingen.

Zwei Männer sterben nach Sprung in leeres Schwimmbecken

Symbolbild / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
Ein Spaziergänger im bayrischen Kulmbach entdeckte die beiden jungen Männer tot im wegen Baufälligkeit geschlossenen Becken eines Freibades.  

Die sanfte Revolte der Künstler

Jeddah / Bild: EPA
Im konservativen Saudiarabien erlebt die moderne Kunst derzeit einen bisher nie dagewesenen Aufschwung. Zentrum dieser neuen jungen Szene ist die Hafenstadt Jeddah. 

Sandra Bland: Obduktion ergab Suizid

Bild: (c) APA/EPA/WALLER COUNTY SHERIFF´S OFFICE / HANDOUT (WALLER COUNTY SHERIFF´S OFFICE / HANDOUT)
Die Afroamerikanerin, die wegen eines Verkehrsverstoßes festgenommen wurde, soll Suizid begangen haben. Die Familie bezweifelt das.  

Drei Tote: 59-Jähriger läuft in US-Kino Amok

Lafayette / Bild: REUTERS
Unter den Toten ist auch der Täter: Er beging Selbstmord, als ihm die Polizei den Fluchtweg abschnitt. Neun Menschen wurden verletzt. |6 Kommentare

Mohammed kam bis Birmingham

Fragmente des Korans an der Universität Birmingham / Bild: REUTERS
Eine Studentin entdeckte zufällig eines der ältesten Fragmente des Korans. Der Verfasser könnte den Propheten persönlich gekannt haben. 

Tod nach Komasaufen: Eltern klagen "Freunde" des Opfers

Symbolbild Alkohol / Bild: EPA
Kommilitonen hatten erst vier Stunden nach dem Zusammenbruch des 21-jährigen Japaners die Rettung gerufen. Jetzt fordern die Eltern Schadenersatz. 

Fünf Jahre nach Loveparade-Katastrophe kein Schuldspruch

Ein Denkmal erinnert an die 21 Toten der Duisburger Loveparade von 2010. / Bild: (c) APA/EPA/CHRISTOPH REICHWEIN
"Die Verantwortlichen hat man laufen lassen", wirft eine Opfer-Initiative den Behörden vor. Viele Opfer wären immer noch traumatisiert. 

21.06.2734 08:21

Drei Astronauten erreichen ISS

Die Astronauten vor dem Start / Bild: APA/EPA/SHAMIL ZHUMATOV/POOL
Die Reise des Trios zur Raumstation hatte sich nach dem Absturz eines unbemannten Raumfrachters um zwei Monate verzögert. 

Mindestens 21 Tote bei Schiffsunglück auf dem Nil

Suche nach Opfern / Bild: REUTERS
Eine Fähre ist in der Nähe der ägyptischen Hauptstadt Kairo mit einem Frachter kollidiert. 

2  | weiter »

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    02:00
    Wien
    17°
    Steiermark
    17°
    Oberösterreich
    17°
    Tirol
    13°
    Salzburg
    17°
    Burgenland
    17°
    Kärnten
    17°
    Vorarlberg
    17°
    Niederösterreich
    13°

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden