"Horror-Haus" von Höxter: Polizei sucht weitere Opfer

Bild: (c) Die Presse - Clemens Fabry
Ein Paar soll mehrere Frauen misshandelt haben, zwei davon sind tot. Die Polizei sucht noch nach weiteren Opfern. 

WhatsApp-Blockade in Brasilien wird aufgehoben

WhatsApp war in Brasilien blockiert. / Bild: REUTERS
Das Gericht gab dem Einspruch des Facebook-Tochterunternehmens statt. WhatsApp hatte sich geweigert den Behörden Chat-Protokolle zu übermitteln. 


Hubschrauber-Absturz in Norwegen: Alle Insassen tot

Aufräumarbeiten bei der Absturzstelle / Bild: Reuters
Der Hubschrauber mit Arbeitern einer Ölplattform war auf dem Rückweg nach Bergen abgestürzt. 13 Menschen kamen dabei ums Leben.  


PIP-Brustimplantate: Vier Jahre Haft für Firmengründer

Firmengründer Jean-Claude Mas.  / Bild: APA/AFP/BORIS HORVAT
Weltweit sind rund 300.000 Frauen betroffen. Die Firma verwendete billiges Industrie- statt Spezial-Silikon für die Implantate. 

Himalaya: Leiche von Star-Bergsteiger nach 16 Jahren entdeckt

Zwei Mal erklomm der Amerikaner den Mount Everest. / Bild: REUTERS
Der US-Alpinist Lowe wurde 1999 zusammen mit einem Kameramann unter einer Lawine begraben. Die Leichen sind immer noch im Gletscher eingeschlossen.  

Junger Messi-Fan bedroht: Fünfjähriger floh nach Pakistan

Der 5-jährige Murtasa Ahmadi in seinem Messi-Shirt / Bild: REUTERS
Murtasa Ahmadi bekam von Lionel Messi persönlich zwei signierte Trikots zugeschickt. Nun hat die Familie Angst, dass er entführt wird. |5 Kommentare

"Solar Impulse 2" macht sich auf den Weg nach Arizona

Solar Impulse 2 / Bild: (c) Reuters
Für die etwa 1200 Kilometer in die Stadt Phoenix in Arizona dürfte der Schweizer Sonnenflieger rund 16 Stunden brauchen. 

Entwarnung nach Bombenalarm am Bahnhof Rosenheim

Bild: APA/dpa/Uwe Lein
Der Bahnhof Rosenheim in Oberbayern ist am Sonntagnachmittag nach einer zweistündigen Sperre wieder freigegeben worden.  

Lachen für den Weltfrieden

Bild: APA/EPA
In Österreich ist der 1. Mai der Tag der Arbeit. In anderen Teilen dieser Welt ist es der Weltlachtag. In Indien wurden Paraden und Lachyoga-Einheiten abgehalten.  

Niagarafällen soll das Wasser abgedreht werden

Niagarafälle  / Bild: Reuters
Die USA wollen die berühmten Wassermassen an der Grenze zu Kanada abstellen. Zwei Bauten sollen dadurch gerettet werden. 

Erdbeben in Ecuador: Verschütteter gerettet

Themenbild: Erdbeben in Ecuador / Bild: APA/AFP (PABLO COZZAGLIO)
Abgemagert, dehydriert, aber am Leben - Helfer bargen zwei Wochen nach dem schweren Erdbeben einen 72-Jährigen aus den Trümmern eines Hauses. 

Keine Kopie des Italieners: Prosciutto di Pöttelsdorf

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
themaMitten im Burgenland produziert Hans Bauer am Knochen gereiften Prosciutto. Der braucht vor allem eines: Zeit. 

Südkoreas verkaufte Kinder

Jahrzehntelang »exportierte« kein Land mehr Adoptivkinder. Agenturen löschten die wahren Identitäten der Säuglinge, viele werden ihre leiblichen Eltern nie kennenlernen.

2  | weiter »

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    07:00
    Wien
    10°
    Steiermark
    12°
    Oberösterreich
    12°
    Tirol
    Salzburg
    Burgenland
    10°
    Kärnten
    12°
    Vorarlberg
    12°
    Niederösterreich

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden