Bild: (c) Clemens Fabry / Die Presse
17.04.2014 17:13

Ab 1. Juli: Wiener Linien werden wieder teurer

Einzelfahrschein, Monats- oder Wochenkarte werden teurer. Keine Veränderung gibt es bei der Jahreskarte und der Strafe für Schwarzfahrer.

Hoher Markt: Liegt gesuchter Mieter unter Trümmern?

Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Tonnen von Bauschutt müssen nach dem Brand vom Mittwoch noch abgetragen werden. Der Mieter, der das Feuer gelegt haben könnte, ist weiter verschwunden. |8 Kommentare

Wiener City: Busse ab 1. Mai nur mit Zufahrtskarte

Symbolbild. / Bild: (c) Clemens Fabry / Die Presse
Ab dem 1. Mai dürfen Touristenbusse nur noch in die Wiener Innenstadt, wenn sie konkrete Ziele, etwa ein Hotel, anfahren.  

Erstmals seit 26 Jahren keine Grippewelle in Wien

Archivbild / Bild: (c) BilderBox.com
Die Schwelle, die zur Ausrufung der Grippewelle führt, wurde in der vergangenen Saison nie erreicht. Es gab über 20 Prozent weniger Erkrankungen. 

Wien: Scheingefecht um den Gemeindebau

Der Wiener Gemeindebau Metzleinstaler Hof / Bild: (c) Clemens Fabry/Die Presse
Die SPÖ warnt vor dem Ende des sozialen Wohnbaus durch die EU. Das ist falsch, eignet sich aber gut zur Mobilisierung - eine Analyse. |58 Kommentare


17.04.2014 17:14

Zimmer frei: Wiens neue Gastgeber

Tourismus. Immer mehr Wiener werden über Plattformen wie Airbnb oder Wimdu zu professionellen Gastgebern. Mitwohnen ist zum einträglichen Geschäft geworden.

Wiener rettete Nachbarin aus brennender Wohnung

Bild: (c) Polizei
Mit einem Hammer brach der Mann die brennende Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Wien-Floridsdorf auf.  

Wiener U6: Dichtere Stoßzeit-Intervalle ab Herbst

Einer der neuen Züge wurde am Gründonnerstag vorgestellt / Bild: (c) Wiener Linien / Thomas Jantzen (Wiener Linien / Thomas Jantzen)
Ab Ende Oktober wird die notorisch überfüllte U6 im Frühverkehr alle zweieinhalb Minuten fahren. Fünf neue Züge wurden dafür bestellt. 

Höchstgericht: „Autofreier Tag“ am Ring ist erlaubt

Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
VfGH hebt Verbot einer Radlerdemonstration auf: Polizei und Innenministerium haben Gefahr für öffentliche Sicherheit und öffentliches Wohl überbewertet. 

Stadt Wien soll Krieau zu billig verkauft haben

Trabrennbahn Krieau / Bild: (c) Clemens Fabry / Die Presse
Von den 60 Mio. Euro Kaufpreis werden noch Sanierungskosten abgezogen. Die Opposition fordert Aufklärung und will den Stadtrechnungshof einschalten. |9 Kommentare

18-Jähriger rast mit 152 km/h durch Wiener Stadtgebiet

Der junge Mann wurde in der Nacht auf Dienstag wurde in der Donaustadt gestoppt. Seinen Probeführerschein ist er vorerst los.|12 Kommentare


Radfahren könnte 106 Leben retten

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wäre der Radanteil in Wien so hoch wie in Kopenhagen, würden Unfälle vermieden. In Wien werden nur sechs Prozent der Wege mit dem Fahrrad zurückgelegt |20 Kommentare

Rapid-Fans, Asylaktivisten & Co.: Wer dabei ist, wird bestraft

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Immer wieder geht die Justiz hart gegen ganze Gruppierungen vor. Dabei geht mitunter die gebotene Objektivität verloren. |24 Kommentare

Museumsquartier: Wie klingt der Stadtsommer?

Museumsquartier  / Bild: (C) MQ-Gian Marco Castelberg
Was ist Akustik-Architektur? Und was passiert, wenn die Geräuschkulisse der Mariahilfer Straße auf das Museumsquartier trifft? Fragen wie diesen gehen die Institutionen des MQ beim Summer of Sounds nach. 

2  | weiter »

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    14:00
    Wien
    15°
    Steiermark
    13°
    Oberösterreich
    13°
    Tirol
    13°
    Salzburg
    13°
    Burgenland
    15°
    Kärnten
    13°
    Vorarlberg
    13°
    Niederösterreich
    13°

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden