Bild: (c) imago/ITAR-TASS (imago stock&people)

Ostukraine: Fünf Tote bei Schusswechsel

themaBei einem Angriff auf einen Stützpunkt prorussischer Separatisten starben drei Separatisten und zwei der Angreifer, berichtet der russische Sender Rossija 24.

Algerien: Bouteflika triumphiert bei Präsidentenwahl

Bouteflika bei der Stimmabgabe / Bild: REUTERS
Der Amtsinhaber wurde mit 81,53 Prozent der Stimmen zum Wahlsieger erklärt. Betrugsvorwürfe überschatteten den Urnengang. 

USA: Gesetz zur Blockade von Irans UN-Botschafter unterschrieben

Obama / Bild: APA/EPA/MICHAEL REYNOLDS
Der neue iranische UN-Botschafter Hamid Abutalebi soll 1979 an der Besetzung der US-Botschaft in Teheran teilgenommen haben. |8 Kommentare

Nigeria: Noch 86 Schülerinnen in Gewalt der Entführer

Weiteren 14 von insgesamt 130 Schülerinnen gelang die Flucht von den Entführern, hinter denen die radikalislamische Boko Haram vermutet wird.


Nordirland: Ex-Rebellenführer am Karfreitag erschossen

Hintergrund könnten interne Machtkämpfe sein: Das Opfer hatte zuletzt Todesdrohungen aus seiner IRA-Splittergruppe erhalten.

Erdoğan stärkt den Geheimdienst

Erdogan addresses members of parliament from his ruling AK Party during a meeting at the Turkish parliament in Ankara / Bild: REUTERS
Ein neues Gesetz räumt dem Geheimdienst mehr Befugnisse ein. Damit könnte sich der Graben zwischen Premier und Präsidenten weiter vertiefen. |19 Kommentare

Finnland plant Sonderpakt mit der Nato

Finland's Prime Minister Jyrki Katainen is interviewed on Yle Radio Finland in Helsinki / Bild: REUTERS
Im Krisenfall soll das Bündnis dem Land beistehen. Die Regierung in Helsinki geht dabei keinerlei Verpflichtungen ein.  |16 Kommentare

Öl verschifft: Putin greift nach Ressourcen der Arktis

Die ersten 70.000 Tonnen wurden von der Bohrinsel Prirazlomnaya gebracht. Während Putin jubelt, ist Greenpeace empört.

"Zu wenig radikal": ISIS sagt sich von al-Qaida los

Die beiden islamistischen Terrorgruppen hatten sich zuletzt wegen Syrien überworfen. ISIS wirft al-Qaida vor, Zusammenleben mit Christen zu erwägen.|7 Kommentare

Nordkorea muss vor Internationalen Strafgerichtshof

Kim Jong-un / Bild: REUTERS
Pjöngjang werden "beispiellose Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen. Das Volk hungere, während das Regime moderne Waffen kauft. |18 Kommentare

Jugoslawiens Ex-Geheimdienstchef nach Deutschland ausgeliefert

Bild: (c) REUTERS ( Antonio Bronic / Reuters)
Die Justiz wirft Zdravko Mustac die Verwicklung in einen Mord an einen kroatischen Dissidenten in Bayern 1983 vor. 

Südsudan: Dutzende Zivilisten bei Angriff auf UN-Basis verletzt

Bild: (c) Reuters (� Andreea Campeanu / Reuters)
Die Angreifer hätten den Eingang des Stützpunkts durchbrochen, sagte die UN. Auch zwei Blauhelmsoldaten befinden sich unter den Verletzten. 

Slowenien: Kurioser Spendenaufruf

Ex-Premier Janez Janša / Bild: (c) EPA (STRINGER)
Die größte Oppositionspartei bittet ihre Anhänger um Unterstützung bei Gerichtskosten. 

Nordkorea privatisiert Drogenhandel

Pompöse Fassade, desaströse Realität: Das Ausufern der nordkoreanischen Rauschgiftproduktion lässt seit einigen Jahren die Zahl der Drogenkranken im Land steigen. / Bild: (c) REUTERS (KYODO)
Die Diktatur dürfte wirtschaftlich besser dastehen als vom Westen erhofft. Immer mehr Nordkoreaner sind am Geschäft mit Drogen beteiligt. |7 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden