Irakische Sicherheitskräfte und Angehörige einer Stammesmiliz auf gemeinsamer Patrouille / Bild: REUTERS

Irak: IS massakriert 150 sunnitische Stammeskämpfer

themaOffenbar zur Abschreckung hat die Terrormiliz ein Blutbad unter ihren Gegnern angerichtet. Unterdessen trafen die ersten Peshmerga-Kämpfer in der vom IS belagerten kurdisch-syrischen Stadt Kobane ein.

Schweden erkennt Palästina offiziell als Staat an

Bild: (c) REUTERS (� Suhaib Salem / Reuters)
Das schwedische Außenministerium gab bekannt, den Staat Palästina anzuerkennen. Schweden ist damit das erste westliche EU-Land mit einem entsprechenden Beschluss. |16 Kommentare

Lettland: Russisches Schiff nahe der Seegrenze geortet

Symbolbild: Russian Navy / Bild: (c) APA/EPA/MAXIM SHIPENKOV (MAXIM SHIPENKOV)
Die Nato beobachtete in den vergangenen Tagen "umfangreiche" russische Luftwaffenaktivitäten in Europa. Nun sichtete Lettland ein russisches Schiff. |72 Kommentare

Schieder will PKK von EU-Terrorliste streichen

Österreichische Parlamentarier haben kurdischen Politikern und Menschenrechtsaktivisten einen Solidaritätsbesuch abgestattet. |20 Kommentare


Frankreich: Unbekannte Drohnen überflogen Atomkraftwerke

Symbolbild: Drohne / Bild: (c) Bloomberg (Chip Chipman)
Wachpersonal sichtete in den vergangenen Wochen Drohnen, die sieben AKW überflogen. Die Sicherheit ist laut Betreibern nicht gefährdet. |12 Kommentare

Kiew: EU will bei Russland für Gasschulden bürgen

Der ukrainische Präsident Arseni Jazenjuk  / Bild: (c) FABRY Clemens
Laut dem ukrainischen Premier Arseni Jazenjuk hat sich die EU bereit erklärt, bei Russland für die ukrainischen Gasschulden zu bürgen. |11 Kommentare

Burkina Faso: Demonstranten steckten Parlament in Brand

Schon im Vorfeld gab es Demonstrationen gegen die geplante Verfassungsänderung. / Bild: (c) REUTERS (JOE PENNEY)
Wegen der geplanten Verfassungsänderung für die Präsidenten-Wiederwahl stürmten Demonstranten im afrikanischen Burkina Faso das Parlament. 

Frankreich: Noch keine Lieferung von Kriegsschiff an Moskau

Mistral-Kriegsschiff
Russlands Vize-Ministerpräsident hatte die Übergabe eines in Frankreich gebauten Hubschrauberträgers für 14. November angekündigt. 

Tunesien-Wahl: Säkulare Partei gewinnt

Tunesien-Wahl / Bild: APA/EPA/MOHAMED MESSARA
Die Partei Nidaa Tounes konnte sich 85 der 217 Parlamentssitze sichern. Es war die erste Parlamentswahl seit dem Sturz von Machthaber Ben Ali.  

Johannis: "Die Leute wollen keinen, der nur quatscht"

Bild: (c) APA/EPA/ROBERT GHEMENT
Klaus Johannis, der deutschstämmige Bürgermeister von Sibiu, über seine Präsidentschafts-Kandidatur und seine Qualifikationen. 

Der neue Prunkpalast des Recep Tayyip Erdoğan

Bild: (c) APA/EPA/KAYHAN OZER / PRESIDENTI (KAYHAN OZER / PRESIDENTIAL PRESS)
Der Präsident ließ sich für 300 Millionen Euro einen neuen Sitz errichten. Die feierliche Einweihung wurde allerdings verschoben. |10 Kommentare

Sean Haugh: Der Don Quijote von North Carolina

Bild: (c) Facebook
Der Senatswahlkampf in North Carolina ist der teuerste aller Zeiten. Entscheiden aber wird ihn ein libertärer Pizzabote ohne Siegeschancen. 

Netanjahu im In- und Ausland unter Beschuss

Bild: (c) EPA (Maurizio Brambatti)
Massive Kritik an Siedlungspolitik von Israels Premier. Netanjahu hatte erst vor wenigen Tagen den Bau von 1000 Wohnungen in Ostjerusalem angekündigt. 

Ukraine: Jazenjuk beansprucht Premiers-Amt für sich

Jazenjuk will weiterhin Premier bleiben / Bild: APA/EPA/ANDREW KRAVCHENKO / POOL
Die prowestliche Volksfront erreichte die meisten Stimmen. Nun möchte Parteichef Jazenjuk eine proeuropäische Koalitionsregierung schmieden. |7 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden