Angela Merkel bei ihrer Rede. / Bild: (c) Reuters (Hannibal Hanschke)

Merkel: "Flüchtlinge als Täter verhöhnen Deutschland"

Bundeskanzlerin Angela Merkel verurteilt bei ihrer mit Spannung erwarteten Pressekonferenz die Anschläge der letzten Wochen. Aber sie bekräftigt: "Wir schaffen das."|120 Kommentare

Türkei: Vier-Sterne-Generäle "treten zurück"

Symbolbild: Türkische Generäle. / Bild: (c) Reuters (Umit Bektas)
Vor einem Treffen der Armeespitze müssen zwei weitere hochrangige Militärs den Posten räumen.  |6 Kommentare

Frankreich: Hollande kündigt Gründung einer Nationalgarde an

Hollande vor französischen Soldaten. / Bild: (c) AFP
Die Regierung zieht erste Konsequenzen aus der Kritik an der Sicherheitslage nach den Anschlägen.  

Erste österreichische Polizisten an ungarisch-serbischer Grenze

Das Innenministerium hat die ersten von insgeamt 20 österreichischen Beamten an die EU-Außengrenze entsandt.


Venezuela: Hungernde töten Pferd im Zoo und verspeisen es

Der Widerstand gegen Präsident Maduro wächst. / Bild: (c) AFP (Juan Barreto)
Wegen des Nahrungsmittelmangels sind jetzt möglicherweise auch die Tiere des Zoos in der Hauptstadt Caracas nicht mehr sicher. 

Noch nie war jemand "so qualifiziert wie Clinton"

US-Präsident Barack Obama und die frühere Außenministerin Hillary Clinton  / Bild: Reuters
US-Präsident Barack Obama hob beim Parteitag der Demokraten in Philadelphia hervor, dass Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton "konkrete Pläne" habe, um gesellschaftliche Barrieren niederzureißen. |53 Kommentare

Zweiter Kirchen-Angreifer offenbar polizeilich gesucht

French CRS police stand guartd in front of the church a day after a hostage-taking in Saint-Etienne-du-Rouvray near Rouen in Normandy / Bild: (c) REUTERS (PASCAL ROSSIGNOL)
Die Identifizierung des zweiten Attentäters gestalte sich schwierig. der zweite Täter ist polizeilich nicht registriert und durch die Schüsse im Gesicht stark entstellt.  |6 Kommentare

Bayern: Selbstmordattentäter wurde direkt beeinflusst

Anschlagsort in Ansbach / Bild: (c) APA/AFP/DPA/DANIEL KARMANN (DANIEL KARMANN)
Der 27-jährige Syrer soll vor dem Anschlag mit einem Unbekannten gechattet haben. Dieser habe das Attentat maßgeblich beeinflusst sagt Bayerns Innenminister Herrmann. |16 Kommentare

Zwei Parteien, zwei Ideen von Amerika

Ex-Präsident Bill Clinton pries seine Frau, Hillary, als die Reformerin, die Amerika jetzt braucht. / Bild: (c) REUTERS (SCOTT AUDETTE)
Die Parteitage der Republikaner und Demokraten legen offen, wie total unterschiedlich ihre Sicht auf die USA ist. |7 Kommentare

Die schwierige Partnersuche des spanischen Premierministers

Spaniens Premierminister, Mariano Rajoy, findet keinen Koalitionspartner.  / Bild: (c) REUTERS (ANDREA COMAS)
Seit mehr als 200 Tagen kann man sich in Spanien nicht auf die Bildung einer neuen Regierung einigen. 

Nordsyrien: IS schickt Attentäter gegen Kurdenstadt los

Verwüstungen in Qamishli. Der IS verübte einen Anschlag in der nordsyrischen Stadt. [ / Bild: (c) APA/AFP/DELIL SOULEIMAN
Bei der Detonation eines mit Sprengstoff beladenen Fahrzeugs kamen in der Stadt Qamishli Dutzende Menschen ums Leben. 

Massengebet für den Frieden in Kiew

Bild: (c) APA/AFP/SERGEI SUPINSKY
Der umstrittene Friedensmarsch der Orthodoxen Kirche, die dem Moskauer Patriarchen untersteht, kam am Mittwoch in Kiew an.  

Bayern: Brennender Koffer löst Polizeieinsatz aus

Nahe einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge soll ein mit Spraydosen gefüllter Koffer detoniert sein. Es gibt keine Verletzten.

Österreich liefert mutmaßliche Jihadisten an Frankreich aus

Ausliegerung bestätigt / Bild: (c) APA/dpa/Friso Gentsch (Friso Gentsch)
Dem Pakistaner und dem Algerier werden eine Verbindung zu den Paris-Attentaten vom 13. November vorgeworfen. Das OLG Linz hat nach einer Berufung jetzt für die Auslieferung entschieden. |13 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden