Bild: (c) imago/ITAR-TASS (imago stock&people)

Ukraine: Tote(r) bei Schusswechsel in Slawjansk

themaÜber die Opferzahl gibt es unterschiedliche Angaben. Während der russische Sender Rossija 24 von fünf Toten berichtete, bestätigten die Behörden in Kiew, dass mindestens ein Mensch ums Leben kam.|40 Kommentare

Algerien: Bouteflika triumphiert bei Präsidentenwahl

Bouteflika bei der Stimmabgabe / Bild: REUTERS
Der Amtsinhaber wurde mit 81,53 Prozent der Stimmen zum Wahlsieger erklärt. Betrugsvorwürfe überschatteten den Urnengang. 

USA: Gesetz zur Blockade von Irans UN-Botschafter unterschrieben

Obama / Bild: APA/EPA/MICHAEL REYNOLDS
Der neue iranische UN-Botschafter Hamid Abutalebi soll 1979 an der Besetzung der US-Botschaft in Teheran teilgenommen haben. |10 Kommentare

Nigeria: Noch 86 Schülerinnen in Gewalt der Entführer

Weiteren 14 von insgesamt 130 Schülerinnen gelang die Flucht von den Entführern, hinter denen die radikalislamische Boko Haram vermutet wird.


Nordirland: Ex-Rebellenführer am Karfreitag erschossen

Hintergrund könnten interne Machtkämpfe sein: Das Opfer hatte zuletzt Todesdrohungen aus seiner IRA-Splittergruppe erhalten.

Erdoğan stärkt den Geheimdienst

Erdogan addresses members of parliament from his ruling AK Party during a meeting at the Turkish parliament in Ankara / Bild: REUTERS
Ein neues Gesetz räumt dem Geheimdienst mehr Befugnisse ein. Damit könnte sich der Graben zwischen Premier und Präsidenten weiter vertiefen. |22 Kommentare

Finnland plant Sonderpakt mit der Nato

Finland's Prime Minister Jyrki Katainen is interviewed on Yle Radio Finland in Helsinki / Bild: REUTERS
Im Krisenfall soll das Bündnis dem Land beistehen. Die Regierung in Helsinki geht dabei keinerlei Verpflichtungen ein.  |16 Kommentare

Öl verschifft: Putin greift nach Ressourcen der Arktis

Die ersten 70.000 Tonnen wurden von der Bohrinsel Prirazlomnaya gebracht. Während Putin jubelt, ist Greenpeace empört.

"Zu wenig radikal": ISIS sagt sich von al-Qaida los

Die beiden islamistischen Terrorgruppen hatten sich zuletzt wegen Syrien überworfen. ISIS wirft al-Qaida vor, Zusammenleben mit Christen zu erwägen.|7 Kommentare

Nordkorea muss vor Internationalen Strafgerichtshof

Kim Jong-un / Bild: REUTERS
Pjöngjang werden "beispiellose Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen. Das Volk hungere, während das Regime moderne Waffen kauft. |19 Kommentare

Jugoslawiens Ex-Geheimdienstchef nach Deutschland ausgeliefert

Bild: (c) REUTERS ( Antonio Bronic / Reuters)
Die Justiz wirft Zdravko Mustac die Verwicklung in einen Mord an einen kroatischen Dissidenten in Bayern 1983 vor. 

Südsudan: Dutzende Zivilisten bei Angriff auf UN-Basis verletzt

Bild: (c) Reuters (� Andreea Campeanu / Reuters)
Die Angreifer hätten den Eingang des Stützpunkts durchbrochen, sagte die UN. Auch zwei Blauhelmsoldaten befinden sich unter den Verletzten. 

Slowenien: Kurioser Spendenaufruf

Bild: (c) REUTERS (SRDJAN ZIVULOVIC)
Die größte Oppositionspartei bittet ihre Anhänger um Unterstützung bei Gerichtskosten. 

Nordkorea privatisiert Drogenhandel

Pompöse Fassade, desaströse Realität: Das Ausufern der nordkoreanischen Rauschgiftproduktion lässt seit einigen Jahren die Zahl der Drogenkranken im Land steigen. / Bild: (c) REUTERS (KYODO)
Die Diktatur dürfte wirtschaftlich besser dastehen als vom Westen erhofft. Immer mehr Nordkoreaner sind am Geschäft mit Drogen beteiligt. |7 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden