SP-Parteichef Werner Faymann / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER

Schwerer Dämpfer für Werner Faymann

SPÖ. Parteichef Werner Faymann versuchte beim Parteitag in der Wiener Messe, die Delegierten zum Zusammenhalt zu bewegen. Bei der Wahl in den Parteivorstand bekam er allerdings nur 84 Prozent der Stimmen. Umso angespannter war die Stimmung in der Parteispitze.|42 Kommentare

Analyse: Warum die SPÖ in der Krise ist

Hundstorfer and Faymann display a diagram during a news conference on the pension system in Vienna / Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
Noch nie ging es den Sozialdemokraten so schlecht wie unter Werner Faymann. Doch der Bundeskanzler ist nicht der einzige Grund für die kontinuierlichen Stimmenverluste der Partei. 

Bosnien-Connection: Al-Qaidas Netzwerk in Österreich

Mirsad Omerovic, alias Ebu Tejma, ist für die Behörden der Hauptverdächtige. / Bild: Screenshot
Eine Großrazzia hat aufgedeckt, was Experten schon länger ahnten: Durch Österreich verläuft ein Terrorismus-Netzwerk, das von Bosnien nach Syrien reicht. Im Zentrum steht ein Prediger. |85 Kommentare

Anschober: „Eva Glawischnig ist keine Verbotsfrau“

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Oberösterreichs grüner Landesrat Anschober ruft Ernährungswende mit Fleischfrei-Tag statt Schnitzelverbot aus.  |7 Kommentare

Buwog/Grasser: Straflandesgericht bestätigt Verfahrenspanne

Bild: (c) Bruckberger
Zur Sichtung von beschlagnahmten Akten wurde weder der Beschuldigte noch dessen Anwalt beigezogen. Dadurch verzögert sich das Verfahren weiter. |6 Kommentare

Nigeria: Mindestens 120 Tote bei Selbstmordanschlägen

Zwei Selbstmordattentäter sprengten sich laut Polizeiangaben während des Freitagsgebets in die Luft. Mindestens 270 Menschen wurden zudem verletzt.

Moldau: Schicksalswahl am Rande Europas

Kurz vor der Parlamentswahl verbot ein Gericht einem russlandfreundlichen Kandidaten die Teilnahme. Die prowestlichen Kräfte zittern dennoch um ihre Wiederwahl.


Beamtenwahl: ÖVP-Lehrerbastion bröckelt

Bild: (c) Die Presse - Clemens Fabry
Schwarze Gewerkschafter verteidigten zwar die absolute Mehrheit, in AHS und BHS sind aber die Unabhängigen im Vormarsch. 

Mindestens 64 Tote: Massaker in nigerianischer Moschee

Bewaffnete sollen in dem Gebetshaus in Kano Freitagnachmittag das Feuer eröffnet haben. Es gab Explosionen. Mehr als 100 Menschen wurden verletzt.

Russische Kriegsschiffe im Ärmelkanal

Der Verband ankert vor der Normandie. Die Nato reagiert gelassen: "Die Schiffe sind auf der Durchreise." Schlechtes Wetter habe sie aufgehalten.|20 Kommentare

Cameron nennt Bedingungen für Verbleib in der EU

Britischer Premier David Cameron / Bild: REUTERS
Der britische Premierminister schließt einen Austritt aus der Europäischen Union nicht aus. Er fordert Ausnahmeregelungen beim Thema Einwanderung. |37 Kommentare

Budget: Verstößt Österreich gegen EU-Stabilitätspakt?

Der österreichische Haushaltsplan weist eine "signifikante Abweichung" vom Konsolidierungspfad auf, warnt die Kommission. |32 Kommentare

Ukraine bereitet sich auf Winteroffensive vor

Außenminister Pawlo Klimkin spricht von neuen russischen Truppenbewegungen. Europäische Staaten bittet er um Militärhilfe.|144 Kommentare


Erdogan: "Der Westen will unsere Kinder sterben sehen"

Greift gern zu markigen Worten: der türkische Präsident Tayyip Erdogan / Bild: REUTERS
Der türkische Präsident poltert gegen den Westen - und erneuert seine Behauptung, Muslime hätten lange vor Kolumbus Amerika entdeckt. |134 Kommentare

Abhörsicherheit: Deutsche Regierung kontrolliert Blackberry

Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel mit ihrem angeblich abhörsicheren Blackberry / Bild: REUTERS
Das kanadische Unternehmen räumt in einer Art Anti-Spionagevertrag den Behörden Einsicht in den Quellcode ein.  |11 Kommentare

OGH: Kindergeldsplitting auch für Patchworkfamilien

Lesbische Frauen, die in einem Haushalt leben, dürften das Kindergeld abwechselnd beziehen. / Bild: (c) Clemens Fabry/Die Presse
Der Oberste Gerichtshof sieht Reformbedarf beim Kindergeldbezug. Nicht nur an Adoptiv- und leibliche Eltern soll Kindergeld ausgezahlt werden können. 

Afghanistan: Tage des Terrors am Hindukusch

Bild: (c) REUTERS (OMAR SOBHANI)
Eine neue Anschlagsserie in der Hauptstadt Kabul schürt die Angst vor Chaos im kommenden Jahr. Die Abwicklung des Afghanistan-Kriegs wird zum Fiasko. 

Frankreich: Sarkozys holprige Rückkehr

Die Partei als persönlicher Fanklub: Sarkozy steht vor der Wahl zum UMP-Chef. / Bild: (c) REUTERS (PHILIPPE WOJAZER)
Den Weg zurück an die Parteispitze der UMP hatte sich Ex-Präsident Sarkozy triumphal ausgemalt. Doch seine interne Wahlkampagne verlief nicht so wie geplant. 

Europa

Euro-Krise: Athen will sich von Troika befreien

Die Regierung in Griechenland will aus dem ungeliebten Hilfsprogramm aussteigen, doch Verhandlungen mit der Troika scheiterten vorerst.  

Moldau: Gericht schließt prorussische Partei von Wahlen aus

Präsident Timofti spricht von einer "Schicksalswahl" für seinen pro-westlichen Kurs. Die Bevölkerung ist tief gespalten. |26 Kommentare

Umfrage

  • Ist das Team Stronach noch zu retten?
  • Ja
  • Nein
  • Nur wenn Frank Stronach das Ruder wieder übernimmt

Das Bundesheer und sein Kampf ums Budget

Mein Parlament

Jetzt Politik-Newsletter abonnieren

Auf einen Blick: Die wichtigsten Ereignisse aus Innen- und Außenpolitik. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden