Grünen-Chefin Eva Glawischnig (r.) ist nach Van der Bellens Sieg selbst gefordert.  / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER

Grüne - „Zu sehr mit erhobenem Zeigefinger“

Tirols Parteichef Georg Willi sieht die Grünen mit Van der Bellen als Bundespräsidenten in der Gesellschaftsmitte angekommen. Glawischnig solle eine Regierungsbeteiligung aktiv angehen.|80 Kommentare

Wahlaffäre: Innenressort greift durch

Bei der Hofburg-Wahl 2010 waren erstmals OSZE-Beobachter Gäste. Wahlsektionschef Robert Stein erstattete heuer Anzeige. / Bild: Clemens Fabry
Anzeigen. Unregelmäßigkeiten bei Briefwahlauszählung in Kärnten und auch in der Steiermark. Das Ministerium wird „nichts unter den Tisch kehren lassen“.  |42 Kommentare

Andrij Sadowyj: „Wir zweifeln Legitimität der Kiewer Regierung an“

Die Einheit des Landes sei ihm wichtig, sagt Bürgermeister Andrij Sadowyj. / Bild: Jutta Sommerbauer
Andrij Sadowyj positioniert sich nach dem Austritt seiner Partei, Selbsthilfe, aus der Kiewer Koalition als wertegetriebener Regierungskritiker.  


Flüchtlingskrise: EU will für 67 Mio. Euro Drohnen kaufen

Bild: (c) REUTERS (Yannis Behrakis)
Die Drohnen sollten kleine Boote aufspüren, in denen Flüchtlinge versuchen, Europa zu erreichen. Erst am Donnerstag wurden bei einem Unglück im Mittelmeer hunderte Tote befürchtet.  

US-Wahl: Trump hat notwendige Delegiertenzahl

Donald Trump dürfte beim Parteitag im Juli zum offiziellen Kandidaten seiner Partei für die US-Präsidentschaftswahl gekürt werden.|9 Kommentare


ÖAAB: Ja zu 12-Stunden-Tag mit Freizeitblock

Bundesobmann August Wöginger / Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
Der schwarze Arbeitnehmerbund prescht mit einem Plan für flexible Arbeitszeiten vor. Beschäftigte müssten davon allerdings auch profitieren. |19 Kommentare


G7-Gipfel: Familienstreit ums Geld

Jeder für sich – statt alle gemeinsam. Ein G7-Konjunkturpaket wird es nicht geben, auch wenn Japan sich das wünscht. Großbritannien und vor allem Deutschland wollen von schuldenfinanziertem Wachstum nichts hören. / Bild: APA
Die größten Industrieländer ringen um ein Rezept zur Belebung der schwächelnden Weltwirtschaft. Die USA, Frankreich und Japan setzen auf Konjunkturpakete,  |17 Kommentare



Interne Kritik an neuem Chef der Taliban

Haibatullah Akhundzada / Bild: imago/Xinhua
Der Afghane Akhundzada führt die islamistische Miliz. 

Kommt der Schuldenschnitt?

Schuldenerleichterungen für Griechenland  / Bild: imago/Rainer Unkel
Athen bekommt die nächste Milliardenhilfe – und die Aussicht auf Schuldenerleichterungen. Um sie wird hinter den Kulissen aber heftig gerungen. 

Der Flüchtlings-Deal wird zum Problem

Die türkische Regierung - Kabinettssitzungen werden seit Neuestem von Präsident Erdogan (Mitte) geleitet - droht der EU offen. / Bild: (c) REUTERS (HANDOUT)
Auch wenn sich EU-Größen wie Juncker und Merkel gelassen geben, die Türkei droht der EU offen im Visums-Streit. Verteidigungsminister Doskozil sieht Österreich ausreichend vorbereitet. |192 Kommentare

Die Großen Sieben suchen den Wirtschaftsaufschwung

Beim G-7-Gipfel in Japan steht die Weltwirschaft im Fokus. Aber auch politische Krisen sind Thema. Die EU fordert mehr Geld zur Bewältigung der Flüchtlingskrise |15 Kommentare

Interaktive Grafiken zur Hofburg-Wahl

Das Leben als Ex-Kanzler

Mein Parlament

AnmeldenAnmelden