Mitterlehner / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Günstige Mehrwertsteuer wackelt

Die Regierung sucht dringend Mittel für die Steuerreform. Dabei werden auch Ausnahmen mit niedrigeren Steuersätzen ins Auge gefasst. Mitterlehner schnürt nun ÖVP-intern sein Steuerpaket.|21 Kommentare

Vor dem SPÖ-Parteitag: Faymann entzweit die jungen Roten

Kucharowits / Bild: (c) Stanislav Jenis
Die Jusos wettern gegen den Parteichef, die Junge Generation gibt sich moderat. Häupl und Hostasch erhalten eine Auszeichnung. |32 Kommentare

Pensionskürzungen treffen die Jungen

Symbolbild  / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Eine „Steilvorlage“ für den Sozialminister, dabei kann dieser Reformtipps schon nicht mehr hören: Der deutsche Experte Rürup rät zur stufenweisen Erhöhung des Pensionsalters statt weiterer Einschnitte bei der Höhe.  |30 Kommentare

Wiener SPÖ: Häupls Nachwuchsproblem

Jugendsprecher Christoph Peschek galt als „Wunderwaffe“ gegen die FPÖ. Nun wechselt er zu Rapid. Ein adäquater Nachfolger fehlt.|12 Kommentare


Budgetausschuss stimmt Verlängerung des Finanzausgleichs zu

Der eigentlich Ende 2014 auslaufende Finanzausgleich wird um zwei Jahre verlängert, weil Bund und Länder mehr Zeit für seine grundsätzliche Reform brauchen.

Lugar Stronachs Vize für ein paar Stunden

NACHBAUR/ LUGAR / Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
Das Team Stronach wählt in diesem Jahr den Vize-Chef. Katrin Nachbaur bleibt bis zur Geburt ihres Kindes im März Klubobfrau. |9 Kommentare

Wahlen: Neues Kampagnen-Team für die Neos

NEOS - Henrike Brandstötter / Bild: (c) NEOS/ Christian MUELLER
Die Partei baut für das kommende Jahr ein neues strategisches Team auf. Vor allem die Kommunikation soll gebündelt werden. Dafür gibt es auch Hilfe aus der SPD. 

Mahrer an Berliner Schulen: „Bist du der König von England?“

ARCHIVBILD: HARALD MAHRER / Bild: (c) APA/EXPA PICTURES/EXPA/ MICHAEL (EXPA/ MICHAEL GRUBER)
Mahrer sah sich an Berliner Schulen um. Er kam mit Ideen für die Frühförderung, mehr Autonomie und ein Anrecht auf einen Ganztagsschulplatz zurück. |5 Kommentare

Österreich, das Land der (exakt) 1000 Parteien

Reinhard Eberhart, Gründer der Besten Partei, wollte auch ORF-Chef werden. / Bild: (c) Hofmeister
Erstmals ist in Österreich eine vierstellige Zahl an Parteien registriert. Darunter so bemerkenswerte wie die Heinzelmännchen oder die IndianerInnenpartei mit Hausverstand. 

Westenthaler-Prozess: Der „Kronzeuge“ aus Abu Dhabi

LUKASEK / Bild: (c) APA/ Guenter R. Artinger
Lukasek – er hatte schon im Scheuch-Prozess ausgesagt – wurde via Skype aus den Vereinigten Arabischen Emiraten ins Gericht zugeschaltet. 

Bundesheer: Klug lässt Schaffers Kritik nicht gelten

Gerald Klug / Bild: GEPA pictures
Der Verteidigungsminister sieht keine Vernachlässigung der Miliz. Vielmehr sei eine Aufstockung auf zwölf Kompanien bis 2018 vorgesehen. |7 Kommentare

Personalvertreter: Hohe Wahlbeteiligung zeichnet sich ab

 Personalvertreterwahlen  / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Rund 230.000 Beamte, Bundes-Vertragsbedienstete und Landeslehrer sind zur Wahl aufgerufen. Das Endergebnis wird Donnerstagabend erwartet. 

Hausdurchsuchung wegen Hanfs bei Gemeinderat

Da die "Inn Piraten" ein Gramm medizinisches "Weed-Guthaben" anbieten, gab es bei Innsbrucker Gemeinderat Ofer eine Hausdurchsuchung. |5 Kommentare

Neutralität im Gepäck: Blaues politisches Investment in Moskau

STRACHE / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
FPÖ-Chef Strache intensiviert Kontakte nach Russland: Dafür gebe es aber weder finanzielle Zuwendungen noch Kredite. |164 Kommentare

2 3  | weiter »

Umfrage

  • Ist das Team Stronach noch zu retten?
  • Ja
  • Nein
  • Nur wenn Frank Stronach das Ruder wieder übernimmt

Das Bundesheer und sein Kampf ums Budget

Mein Parlament

AnmeldenAnmelden