Bild: (c) BilderBox (BilderBox / Erwin Wodicka)

Zwangsversteigerungen: Mauscheln unter Bietern wird strafbar

„Gib mir 500 Euro, dann steigere ich nicht mit“: Für Absprachen wie diese drohen künftig bis zu zwei Jahre Haft.|30 Kommentare

Pressesprecher – ein Job mit Risken

2009 war die Welt der beiden Porsche Ex-Vorstände Wendelin Wiedeking (Mitte) und Holger Härter noch in Ordnung / Bild: (c) EPA (Bernd Weissbrod)
In Deutschland muss sich der ehemalige Pressesprecher der Porsche SE vor Gericht wegen Beihilfe zur Marktmanipulation verantworten. Auch in Österreich wäre das möglich. 

Bauernbund wünscht sich „Agrarmarkt-Control“

Bauernbund-Präsident Jakob Auer / Bild: (c) Michaela Bruckberger
Geht es nach dem Bauernbund, soll eine neue Regulierungsbehörde gegen Dumpingpreise am Lebensmittelmarkt vorgehen. 

Diskretion: Wenn Schweigen geboten ist

Beamte, die Amtsgeheimnisse offenbaren, begehen eine Straftat, die mit bis zu drei Jahren Haft bedroht ist. Bloß geahndet wird das Delikt so gut wie gar nicht.

Alpine: Sammelklage zulässig

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Die Arbeiterkammer geht gegen die Erste Bank vor. 

OGH beschäftigt sich mit dem Maklergesetz

Symbolbild Mietvertrag / Bild: www.BilderBox.com
Der Auftraggeber entscheidet allein über den Abschluss. 

Geld von Airlines: Kampf rentiert sich

Flughafen Wien Verspätung / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Der EuGH hat in mehreren Urteilen die EU-Verordnung präzisiert. Die Möglichkeiten für Passagiere, sich Unannehmlichkeiten abgelten zu lassen, sind gar nicht so gering. 

Gewässerschutz: EuGH urteilt streng

Bild: (c) REUTERS (MAXIM SHEMETOV)
Unionsrecht. Ein Streitfall über den Ausbau einer Wasserstraße in Deutschland führte zu einer EuGH-Entscheidung, die Projektwerbern das Leben nicht leichter macht. 

Asylunterkünfte: Auch da gilt das Vergaberecht

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Auftragsvergaben. Bei der bloßen Anmietung von Gebäuden, um Quartiere für Asylwerber zu schaffen, ist das Vergaberecht kein Thema – wohl aber bei Baumaßnahmen und Betreuungsleistungen. 

AK: Vorsicht beim Mieten von Autos

AK: Vorsicht beim Mieten von Autos / Bild: EPA
Test: große Unterschiede zwischen den Angeboten. 

Marktmacht: Schelte für die Deutsche Post

Bild: (c) REUTERS (MICHAEL DALDER)
Das Unternehmen soll Wettbewerber behindert haben. 

Flugreisen: Wenn der Flieger später abhebt

 Fluglinien dürfen sich nicht vorbehalten, die Flugzeiten unbeschränkt zu ändern. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Das Handelsgericht Wien kippte eine Klausel in den AGB der AUA, dass Flugzeiten auch noch nach der Buchung geändert werden können. Die Fluglinie nimmt es gelassen. 


OGH-Urteil: Wann Banken nicht für Erfüllungsgehilfen haften

THEMENBILD: MEINL BANK / Bild: (c) APA (Barbara Gindl)
Ein externer Berater hatte auftragswidrig gehandelt, der OGH verneinte die Haftung der Bank. Verallgemeinern lässt sich das nicht. 

Hinkley Point: Präzedenzfall in Sachen Atomkraft

Hinkley Point. / Bild: (c) imago/Bluegreen Pictures (imago stock&people)
Es ist selten, dass ein Mitgliedstaat den Beschluss der Europäischen Kommission bekämpft, in dem einem anderen EU-Land Beihilfen zugesprochen werden. Österreich hat es getan. |23 Kommentare

Umweltrecht: „Gesetzgeber muss jetzt handeln“

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Eine Betriebsanlagengenehmigung wurde gekippt, weil eine Anrainerin im Verfahren nicht vorbringen durfte, die Sache sei UVP-pflichtig. Ein Urteil mit weitreichenden Folgen. 

2  | weiter »
JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Recht-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

Ausbildung

AnmeldenAnmelden