Themenbild: Smartphone / Bild: (c) REUTERS (� Mike Segar / Reuters)
27.04.2017

„Firmengründung per Handy am Straßenrand“

Dass Gesellschaftsgründungen künftig online möglich sein sollen, begeistert die Notare nicht. Aber auch ein Rechtsprofessor ist skeptisch.

Themenbild: Fitnessstudio / Bild: (c) Clemens Fabry
26.04.2017

Urteil gegen Fitnessstudio

33 Vertragsklauseln sind laut OLG Linz unzulässig.

Symbolbild: Pflegepersonal / Bild: (c) Clemens Fabry
26.04.2017

VisiCare-Pleite: Schuld war ein Fehlurteil

VwGH: Pflege-Vermittler war kein "Arbeitgeber".

Wintereinbruch in Mariazell / Bild: APA/FOTO KUSS
20.04.2017

Schneefall kann Fernbleiben von Arbeit rechtfertigen

Wer aufgrund von Naturereignissen nicht zur Arbeit kommen kann, muss laut ÖGB keine Konsequenzen fürchten.

Die Digitalisierung verlangt Wirtschaftsprüfern andere Kompetenzen als bisher ab. / Bild: (c) Reuters
20.04.2017

Abschlussprüfungen: Stichproben sind bald passé

Der Ablauf von Abschlussprüfungen ändert sich mit der Digitalisierung von Grund auf. Statt Stichproben zu ziehen, analysieren Computerprogramme die Daten gleich zur Gänze. Das klassische betriebswirtschaftliche Wissen von Wirtschaftsprüfern ist vielfach gar nicht mehr verlangt.

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
19.04.2017

Insolvenzrecht: Neue Regeln für Forderungsanmeldung

Die Reform des Privatkonkurses ist nicht die einzige wesentliche Änderung im Insolvenzrecht.

19.04.2017

Krankenhaus haftet bei Sprung einer Dementen aus Fenster

Eine Patientin, um die es in dem aktuellen Rechtsstreit ging, ist bereits verstorben.

Bild: (c) imago/biky
19.04.2017

Werkzeughersteller Makita zu Buße von 1,5 Mio. verurteilt

Kartellgericht beurteilte Makitas Vorgehen als vertikale Preisabsprache

Datenschutzaktivist Max Schrems prozessiert seit Jahren gegen Facebook. Bisher größter Erfolg: Ein EuGH-Urteil, das dem „Safe-Harbor“-Abkommen zwischen EU und USA den Boden entzog. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
17.04.2017

Countdown für „Datenschutz neu“

In gut einem Jahr tritt sie in Kraft, für Unternehmen drängt die Zeit, ihre IT anzupassen. Auf sie kommt mehr Aufwand zu – und höhere Strafen bei Verstößen.

Conwert / Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
14.04.2017

OGH: Schelte für Aktionäre von Conwert

Die Hauptaktionäre hätten 2015 Pflichtofferte legen müssen.

Der Handel mit Emissionszertifikaten ist kein alltägliches Geschäft. / Bild: (c) APA/EPA/OLIVER BERG (OLIVER BERG)
12.04.2017

40 Prozent des Gewinns als Kammerumlage

Der VfGH bestätigt die Berechnung der Kammerumlage auf Basis des Umsatzes.

Winter mit viel Schnee und Eis. / Bild: (c) imago/Rene Traut
12.04.2017

Sturz auf Eisplatte: Parkplatzhalter haftet nicht

Das Eis hatte sich trotz Räumung und Streuung gebildet – kein grober Sorgfaltsverstoß.

Gerichtssaal / Bild: (c) Clemens Fabry
12.04.2017

Staatsanwälte müssen schriftliche Stellungnahmen akzeptieren

Im Ermittlungsverfahren dürfen sich Beschuldigte „äußern“. Und zwar auch schriftlich, wie das Oberlandesgericht Wien nun entschied.

2 3 4  | weiter »