Näher, mein Pi, zu dir! Was soll uns das Tau?!

Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Die Mathematik hat heute etwas zu feiern, was sie nie vollenden kann, die Annäherung an die Kreiskonstante.

Alte Steinstiegen auf dem Prüfstand

Der Bauingenieur Michael Höflinger fand heraus, dass freitragende Natursteinstiegen in Wiener Gründerzeithäusern belastbarer sind als erwartet.

Rasche Klarheit: Krebsdiagnose aus Wien

Die Med-Uni Wien und das Boltzmann-Institut entwickelten eine neue Software.

Neu lackieren: Baumpilz statt Schwermetall

Die Stadtgaengerin/Bunte Fassaden im Kabelwerk / Bild: ORF
Kobalt ist potentiell krebserregend – findet sich aber in vielen Lacken. Daher arbeiten Lackfirmen an alternativen Trocknungsmitteln für ihre Lacke. 

Dialekt aus dem Computer

Computer-Avatare lernen, im Dialekt von Bad Goisern und Innervillgraten zu sprechen.

Leonardo da Vinci

Der Renaissancegelehrte Leonardo da Vinci wird derzeit in München als erster Bioniker gezeigt. Dabei wird auch so mancher Mythos zertrümmert.

Fotovoltaik: Technik sucht Design

Fotovoltaik / Bild: Michaela Bruckberger
Das Projekt PV@Fassade entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für fotovoltaische Module, die in Gebäudefassaden integriert werden können. 

Die Bienen brauchen ihren Honig selbst!

Bild: (c) APA/dpa
Zuckerlösungen verändern die Aktivitäten vieler Gene. 

Auch Bienen schlafen mit dem Alter weniger

Bienen auf einer Wabe / Bild: (c) Helga R. Heilmann
Der Schlaf der Bienen ist vom Reifegrad bzw. Beruf geprägt: Junge Innendienstler legen sich anders zur Ruhe als alte Sammelbienen.. 

Matten Herzen biologisch Schritte machen!

Herzinstallation / Bild: (c) APA/dpa
Herzzellen können gentechnisch so programmiert werden, dass sie den Herzmuskeln den Schlagtakt geben. 

Bisher größter vierflügliger Dinosaurier entdeckt

Der Mann dient dem Größenvergleich / Bild: (c) S. Abramowicz, Dinosaur Institute, NHM
Das rund 125 Millionen Jahre alte Fossil wurde im Nordosten Chinas ausgegraben. Es könnte die Theorie zur Evolution der Vögel voranbringen. |7 Kommentare

Soll Fälschung in der Forschung unter das Strafrecht fallen?

Bild: (c) APA/EPA/KIMIMASA MAYAMA
Medizinjournal initiiert Debatte über rechtliche Folgen für „misconduct“. 

Nahost: Von Frankl und Watzlawick lernen, Frieden lernen?

Bild: (c) APA/EPA/ABIR SULTAN (ABIR SULTAN)
Israelische Psychologen schlagen zur Entspannung des Palästina-Konflikts die Psychotechnik der paradoxen Intervention vor. |9 Kommentare

Medikamente, die unter die Haut gehen

Bild: BilderBox.com
Die orale Einnahme von Medikamenten verursacht häufig Nebenwirkungen. Forscher arbeiten daher statt an Salben, die Wirkstoffe an die Haut abgeben. 

Tausche Pflanzen- gegen Pilzgene

Schwammerl - Schirmlinge / Bild: KEYSTONE/ARNO BALZARINI
Durch den Einbau von Pilzgenen in Pflanzen könnten neue Materialien erzeugt werden. 

Ein Pflaster mit Chili gegen Nervenschmerz

Chillischoten / Bild: www.BilderBox.com
Drei Prozent der Österreicher leiden an Nervenschmerzen. Das Pflaster wird derzeit in Spitälern und Schmerzambulanzen eingesetzt.  

2 3 4  | weiter »

Wissenskommentar

Tierisches

AnmeldenAnmelden