Alte Begleiter, treue Zeugen

Verschiedene Arten Läuse / Bild: APA
Das Heer der Parasiten, die wir mit uns führen, gibt über unsere Geschichte feinere Auskünfte, als wir selbst bzw. unsere Gene es können. 

EU reformiert Abgasmessung

In der EU wird die Messung von Autoabgasen reformiert. Gut so! Denn die bisherigen Grenzwerte hatten – auch abseits von Betrügereien – kaum etwas mit der Realität zu tun.

Bernd Zwattendorfer: Ein elektronisches „Wer bin ich?“

Bild: (c) REUTERS (THOMAS PETER)
Der Computerwissenschaftler Bernd Zwattendorfer hat in Graz erforscht, wie man E-Government in der EU grenzüberschreitend sicher machen kann. 

Der Dürrnberg gibt immer noch viele Rätsel auf

Bild: (c) APA (NEUMAYR F./LPD)
Der Dürrnberg bei Hallein gehört zu den wichtigsten Fundstätten der mitteleuropäischen Eisenzeit. Rund 400 offen gelegte Gräber, viele Siedlungsreste und die Spuren des prähistorischen Salzabbaus bergen bis heute viele Geheimnisse. 

Das Klima der Vergangenheit liegt im Eis

Symoblbild. / Bild: (c) APA/AFP/Clement Sabourin
Innsbrucker Forscher untersuchen kilometerlange Eisbohrkerne in der Antarktis: In diesen sind jahrtausendealte Informationen über das Klima gespeichert, etwa die Niederschlagsmenge oder die Temperatur. 

Russlands blau-schwarzer Goldrausch

Auch Russlands Nomaden arbeiten in der Ölindustrie. Sie inspizieren etwa die Ölpipelines entlang alter Rentierrouten. / Bild: (c) APA/AFP/GREG BAKER
Die Rohstoffe Russlands liegen in der Arktis. Um die Erdöl- und Gasfelder abzubauen, bedarf es vieler Schichtarbeiter, die von allen Teilen des Landes aus dorthin pendeln. 

Es fliegt, es fliegt – und landet selbstständig

Bild: (c) BilderBox
Wie kommt ein Kleinflugzeug sicher auf den Boden, wenn der Pilot etwa einen Herzinfarkt hat? Autopiloten müssen die Route kennen, um zu landen. Ein österreichisch-deutsches Forscherteam arbeitet am intelligenten Cockpit. 

Macht zu wenig Testosteron traurig?

Bild: (c) BilderBox
Geschlechtshormone wirken sich nicht nur auf die Fortpflanzung und unser Lustgefühl aus, sondern auch auf unsere Stimmung und die Netzwerke im Gehirn. 

Bakterienhaut: Kleiner Luftballon ist exakte Kopie

Bild: (c) BilderBox
In Graz fand man heraus, wie Bakterien kleine Transportbehälter an ihrer Außenhaut bilden, die krankmachende Giftstoffe enthalten. Dies kann die Produktion einer neuen Generation von Impfstoffen verbessern. 

„Man muss die Vergangenheit der Sterne verstehen“

Bild: (c) REUTERS (NASA)
Hunderte Planeten anderer Sonnensysteme werden mittlerweile jährlich entdeckt. Auch österreichische Forscher wollen klären, ob es dort Leben geben kann. Und untersuchen dazu brave Sonnen und streitlustige Planeten. 

Warum ist Lachen ansteckend?

Unser Gegenüber zu imitieren hilft, dessen Gefühle, Einstellungen und Ziele besser zu verstehen. Das klappt bei Spaß, aber auch bei Trauer.

Stein, Schere, Krawatte: Regeln des Exzesses

„Wo bin ich? Unter Irrsinnigen? Unter Verschwörern? Bin ich in die Versammlung irgendeiner religiösen Sekte geraten?“ Das fragt sich Fridolin in Schnitzlers „Traumnovelle“ – nach der Stanley Kubrick den Film „Eyes Wide Shut“ drehte, mit Tom Cruise (Bildmitte) in der Hauptrolle. / Bild: (c) Warner
Ob Silvester oder Karneval, das Fest ist ein Ausnahmezustand, in dem die Kultur ihre Zügel schleifen lässt. Doch so exzessiv es sein mag, es braucht Regeln. 

Das Werk Ernst Jandls, in Datensätze zerlegt

Ernst Jandl. / Bild: (c) APA/MATTHIAS CREUTZIGER
Literatur. Noch fehlt die große Biografie Ernst Jandls. Jetzt ist eine neue interaktive Website online, die Literaturwissenschaftlern die Forschung dafür erleichtern und Jandl-Fans neue Zugänge eröffnen will. Sie enthält Werke Jandls genauso wie Werke über Ernst Jandl. 

Lernen ist auch bei Hunden eine Frage des Alters

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Alte Hunde lernen langsam, merken sich Dinge aber gut. 

Symbiose mit Muscheln auf dem Meeresgrund

Bild: (c) REUTERS (ASMAA WAGUIH)
In Wien wird an kleinen Meeresmuscheln erforscht, wie sie zu ihren „guten“ Bakterien finden: Diese Symbiose könnte sogar Ideen für neue Antibiotika liefern. 

2 3 4  | weiter »

Wissenskommentar

Tierisches

AnmeldenAnmelden