DIE KLIMAFALLE: Das Buch

Der Klimaforscher Hans von Storch und der Ethnologe Werner Kraußzeichnen gemeinsam verantwortlich für den Band „Die Klimafalle“, der „die gefährliche Nähe von Politik und Klimaforschung“ beleuchtet: „Der Klimawandel ist keine Frage von richtig oder falsch, sondern eine Frage, wie wir leben wollen.“

Im Buchhandel ab 25. Februar (250S., geb., €19,90; Hanser Verlag, München).

("Die Presse", Print-Ausgabe, 16.02.2013)

Mehr zum Thema:

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.