Sturm Graz kürt sich zum Herbstmeister

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Hans Oberlaender)
Sturm Graz ist nach einem 4:0 gegen den WAC erstmals seit 1998 Herbstmeister in der Fußball-Bundesliga.  

„Die Fußfessel wäre mein schönstes Weihnachtsgeschenk“

Dominique Taboga und die Kälte der Freiheit: Der Exfußballer sucht einen Weg zurück in die Gesellschaft, die er jahrelang betrogen hat. / Bild: (c) Clemens Fabry
Als Wettbetrüger wurde Dominique Taboga zu einem der meistgehassten Fußballer. Der „Beckham von Kapfenberg“ steht nun Rede und Antwort. |13 Kommentare

Austria beendet den Lauf der Admira

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Walter Luger)
Die Austria bleibt auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze, Kayode und Friesenbichler trafen in der Südstadt. 


Leipzig stoppt Schalke und bleibt Tabellenführer

Bild: (c) APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas (Jan Woitas)
Die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl gewann gegen Schalke 2:1 und bauten den Rekord des besten Aufsteigers aus. 

Salzburg überzeugt gegen harmlose Altacher

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Felix Roittner)
Mit einem deutlichen 4:1-Heimsieg im Schlager gegen Leader Altach verkürzt Salzburg den Rückstand auf den Vorarlberger Tabellenführer. 

Real rettet einen Punkt im Clasico

Bild: (c) APA/AFP/JOSEP LAGO (JOSEP LAGO)
Abwehrspieler Sergio Ramos hat Real Madrid im 265. Clasico gegen den FC Barcelona in letzter Minute ein Unentschieden gerettet.  

Debütsieg für Canadi als Rapid-Coach

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Patrick Leuk)
Arnor Ingvi Traustason erlöste die drückend überlegenen Hütteldorfer gegen St. Pölten in der 79. Minute. 

Chelsea dreht Partie bei Manchester City

Bild: (c) REUTERS (Phil Noble)
Manchester City hat das Topspiel in der englischen Premier League gegen Chelsea im eigenen Stadion mit 1:3 verloren. 

Fußballstars verstecken Millionen in Steueroasen

Archivbild: Mesut Özil / Bild: REUTERS
Neue Daten der Enthüllungsplattform „Football Leaks“ zeigen, wie Weltklassespieler steuersparend Millionen verschoben haben. |16 Kommentare

Das neue Gesicht von Österreichs Klubfußball

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Patrick Leuk)
Die Reform der beiden obersten Spielklassen ist beschlossen. Ab 2018/19 spielen zwölf Mannschaften in zwei Phasen und Play-off um Titel bzw. Europacup. In der zweiten Liga drohen Verzerrungen durch Amateurteams. 

„Es wird für alle schwer, an uns vorbeizukommen“

FUSSBALL: SCR-ALTACH TRAINER ZELLHOFER / Bild: (c) APA (Dietmar Stiplovsek)
Georg Zellhofer zieht als Sportdirektor in Altach die Fäden. Der Abgang von Damir Canadi sei bewältigt, im Ländle feiert man den „Luxus der Tabellenführung“ – und träumt. Ob Werner Grabherr Trainer bleibt, verrät er nicht.  

Der Weltfußballer heißt Ronaldo, Messi oder Griezmann

Cristiano Ronaldo / Bild: REUTERS
Klarer Favorit auf die Auszeichnung ist Cristiano Ronaldo, der mit Real Madrid die Champions League und mit Portugal die EM gewann. 

Solidarität mit AF Chapecoense

Bild: Imago
Stars wie Zé Roberto, 42, spielen kommende Saison umsonst, Ligavereine bieten gratis Leihspieler – der Klub aus Chapecó steigt in den nächsten drei Jahren nicht ab. Am Wochenende gibt es weltweit Schweigeminuten. 

2 3 4 5  | weiter »

Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden