Wiesberger und Schwab schaffen Cut in Crans Montana

Bernd Wiesberger / Bild: APA/EPA/PETER KLAUNZER
Bernd Wiesberger spielte am zweiten Tag des European Masters eine 68er-Runde, Amateur Matthias Schwab benötigte 66 Schläge. 

British Open: Erhoffte Steigerung von Wiesberger bleibt aus

Bernd Wiesberger / Bild: APA/EPA/GERRY PENNY
Bernd Wiesberger blieb am dritten Tag der British Open eins unter Par und rangierte damit vorerst um Rang 70. 

Wiesberger schafft Cut bei British Open

Bernd Wiesberger / Bild: GEPA pictures
Bernd Wiesberger lag nach zwei Par-Runden gerade noch über der Cut-Linie. Es führt der US-Amerikaner Dustin Johnson mit zehn unter Par. 

Wiesberger muss bei British Open um Cut bangen

Bernd Wiesberger / Bild: APA/EPA/GERRY PENNY
Bernd Wiesberger spielte auch am zweiten Tag eine Par-Runde. Wegen einer Gewitterunterbrechung konnten nicht alle Spieler ihre Runde beenden. 

Wiesberger triumphiert in Frankreich

Bernd Wiesberger / Bild: GEPA pictures
Bernd Wiesberger feiert bei den Open de France den dritten Sieg auf der European Tour. Der Lohn: 500.000 Euro und ein neues Karriere-Hoch. 

Wiesberger macht in München keinen Boden gut

Bernd Wiesberger / Bild: GEPA pictures
Bernd Wiesberger verspielte am Moving Day der BMW International Open auf den Backnine ein besseres Ergebnis als Par. 

Golf: Wiesberger will Atzenbrugg vergessen lassen

Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Bernd Wiesberger nimmt auf dem „eigenwilligen“ Kurs bei den US Open das zweite Saison-Major der Golfprofis in Angriff. Es gibt viele Favoriten. 

Engländer Wood gewinnt Lyoness Open

Bild: APA/HANS PUNZ
Chris Wood hat mit 15 unter Par die Lyoness Golf Open 2015 in Atzenbrugg gewonnen. Florian Prägant wurde 22.  

Neuer Karriere-Tiefpunkt für Tiger Woods

Tiger Woods / Bild: USA Today Sports
Der US-Golfstar markierte beim Memorial Turnier in Dublin eine 85er-Runde und damit die schlechteste in seiner Profi-Laufbahn. 

Golf: Atzenbrugg als Bühne für zukünftige Major-Sieger

Bernd Wiesberger / Bild: (c) APA/EPA/TANNEN MAURY (TANNEN MAURY)
Die Lyoness Open locken mit Wiesberger und „jungen Wilden“ nach Atzenbrugg. Das Turnier soll auch zeigen, dass Österreich für den Ryder Cup 2022 gerüstet ist. 


Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden