Golf: Woods sagt nächstes Turnier ab, Schwab gibt PGA-Debüt

Tiger Woods verzichtet auf ein Antreten beim Palmer Invitational, sein Comeback ist weiter offen. Amateur Matthias Schwab ist hingegen am Start.

Tiger Woods
Schließen
Tiger Woods
Tiger Woods – APA/AFP/ANDREW CABALLERO-REYNOLD

Nach seiner Aufgabe Anfang Februar in Dubai hat Tiger Woods nun auch sein Antreten beim Arnold Palmer Invitational kommende Woche in Florida abgesagt. Grund sind weiter Rückenprobleme. "Ich bin besonders enttäuscht, weil ich in Bay Hill sein wollte, um Arnold zu ehren. Er hat mir und meiner Familie sehr viel bedeutet", sagte Woods. Der 41-Jährige hat das Turnier schon achtmal gewonnen.

Der bisherige Turnier-Gastgeber Palmer war im September 2016 im Alter von 87 Jahren gestorben. "Derzeit habe ich keinen Zeitplan, wann ich wieder Golf spielen kann, aber meine Behandlungen laufen gut", sagte Woods einen Monat vor dem Masters in Augusta, dem traditionell ersten Major des Jahres.

Der ehemalige Weltranglisten-Erste war Anfang Februar beim PGA-Turnier in Dubai bereits nach der ersten Runde mit Schmerzen ausgestiegen. Wegen der Rückenprobleme und mehreren Operationen hatte der 79-malige Sieger auf der US-Tour und 14-fache Major-Gewinner zwischen August 2015 und Dezember 2016 überhaupt keinen Wettkampf bestreiten können.

Schwab feiert PGA-Premiere

Am Start des mit 8,7 Mio. Dollar dotierten Einladungsturniers im Bay Hill Club in Orlando ist hingegen Österreichs Top-Amateur Matthias Schwab. Der in Nashville studierende 21-Jährige hat sich die Einladung zum Palmer Invitational durch seine starken Auftritte vergangenes Jahr beim Palmer Cup, dem Ryder Cup für Studenten, erworben.

Schwab hat es kürzlich als erster Österreicher an die Spitze der Amateur-Europarangliste geschafft, in der Weltrangliste ist er Vierter. Der Steirer wird nach dem Abschluss seines Wirtschafts-Studiums im kommenden Juni ins Profilager wechseln.

(APA/Reuters/dpa)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Golf: Woods sagt nächstes Turnier ab, Schwab gibt PGA-Debüt

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.