Ecclestone verspottet deutsche Justiz mit Weihnachtskarte

Bernie Ecclestone / Bild: (c) REUTERS (MICHAEL DALDER)
In seinem Weihnachtsgruß lässt Formel-1-Boss Bernie Ecclestones den bayerischen Staat in einer Comicszene als Raubritter agieren. |6 Kommentare

Formel 1: Teil der gestohlenen Red-Bull-Pokale aufgetaucht

Sebastian Vettel / Bild: EPA
Rund 20 der insgesamt über 60 Trophäen wurden in einem See in Südengland entdeckt. Viele davon weisen Beschädigungen auf. 

Formel 1: Katar scheitert am Veto von Bahrain und Abu Dhabi

Bild: Reuters
Katar muss wegen des Widerstands seiner arabischen Nachbarn vorerst auf ein Formel-1-Rennen verzichten.  


Formel 1: Ecclestone bleibt Geschäftsführer

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ XPB Images)
Der 84-Jährige wurde in seinem Job bestätigt. Di Montezemolo kehrt in den Vorstand zurück.  

Ecclestone: "Noch nicht so weit" für Ruhestand

Bild: REUTERS
Bernie Ecclestone, 84, will der Formel 1 nicht den Rücken kehren. Der Brite macht weiter, solange es geht. 

Alonso fix bei McLaren

Bild: EPA
Das lang erwartete Comeback ist nun bestätigt, Fernando Alonso kehrt nach 2007 wieder zu McLaren zurück. Sein Partner: Jenson Button. 

Diebe stehlen 60 Trophäen aus Red-Bull-Fabrik

Ob die Trophäe für den 3. Platz von Daniel Ricciardo beim Grand Prix von Austin, Texas, auch gestohlen wurde, ist nicht bekannt.  / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ XPB Images)
Mehrere Männer stürmten das Gelände des Formel-1-Teams von Red Bull in Milton Keynes und hinterließen Vewüstung und leere Regale. |7 Kommentare

Mika Häkkinen: „Speed liegt mir einfach im Blut“

Archivbild Mika Häkkinen / Bild: EPA
Formel-1-Legende Mika Häkkinen ist Star des Snow-Mobile. Der Finne liebt Autos, er feiert Lewis Hamilton, leidet mit Nico Rosberg. 

Webber nach schwerem Unfall aus Krankenhaus entlassen

Mark Webber / Bild: GEPA pictures
Mark Webber war bei dem Crash in Sao Paulo mit Prellungen und einer Gehirnerschütterung davon gekommen. 

"Magisch": Vettel schwärmt vom ersten Ferrari-Test

Sebastian Vettel / Bild: GEPA pictures
Sebastian Vettel drehte auf dem firmeneigenen Kurs in Fiorano die ersten Runden und zeigte sich anschließend begeistert. 

Formel 1: Insolventes Marussia-Team versteigert Inventar

Marussia-Auto / Bild: GEPA pictures
Der Insolvenzverwalter ordnete für Mitte Dezember ein Auktion an. Sogar die Autos kommen unter den Hammer, allerdings ohne Motoren. 

Formel 1: Caterham schöpft neue Hoffnung

Caterham / Bild: GEPA pictures
Der insolvente Rennstall führt mit drei Interessenten Gespräche. Zudem soll auch der WM-Start mit dem 2014er-Auto möglich werden. 

Schwerer Unfall von Ex-Formel-1-Fahrer Webber

Unfallauto / Bild: APA/EPA/Gabriel Pedreschi / HAND
Mark Webber raste nach einer Kollision in die Begrenzungsmauer, kam aber mit Prellungen und einer Gehirnerschütterung glimpflich davon. 

2 3 4 5  | weiter »

AnmeldenAnmelden