Kreischerg-WM: Gold für Limbacher

Bild: APA/EPA/BARBARA GINDL
Ski-Crosserin Andrea Limbacher gewinnt Gold bei der WM am Kreischberg. Trainerin Wittner: "Andrea hat einen Lauf gehabt, sie ist in der Früh schon mit einem Lächeln da durchgefahren."

Hahnenkamm: Kitzbühel-Jubiläum ohne Heimsieg

Bild: GEPA pictures
Der Schwede Hargin feierte im Ganslern-Slalom seine Siegpremiere. Hirscher wurde Zweiter. Nun wartet Schladming. 

Eine spezielle Schanze

Bild: (c) APA/EPA/KIYOSHI OTA
Die Podestserie von Tourneesieger Stefan Kraft ist gerissen. Roman Koudelka siegt in Sapporo. 

Andrea Limbacher: Mit Fingerspitzengefühl zu Gold gefahren

Bild: (c) GEPA pictures/ Ch. Kelemen
Snowboard- und Freestyle-WM. Andrea Limbacher krönte den WM-Abschluss mit Gold im Ski-Cross, der Bewerb wurde aber von schweren Stürzen überschattet. Es ist Österreichs zweites Gold nach dem Sieg von Claudia Riegler. 

Vonn - die stete Fahrt am Limit

Bild: (c) APA/EPA/PETER SCHNEIDER
Lindsey Vonn gewann das letzte Rennen vor der WM in Vail, es ist der 64. Weltcupsieg der Amerikanerin. Fenninger und Hosp strahlten ebenfalls vom Podest. 

Streiflichter: Ein Dominator und ein heimlicher Sieger

Bild: (c) APA/K.S.C./EXPA/JOHANN GRODER
Der Norweger Kjetil Jansrud gilt nun auch bei der WM in Abfahrt und Super-G als Top-Favorit. Georg Streitberger hat seine Chancen genützt. 

Super-G: Vonn siegt vor Österreicherinnen-Duo

Lindsey Vonn  / Bild: APA/EPA/PETER SCHNEIDER
Die US-Amerikanerin setzt sich in St. Moritz vor Olympiasiegerin Anna Fenninger durch. Dritte wird die Tirolerin Nicole Hosp. 

Skilanglauf: Stadlober im Skiathlon Weltcup-Zwölfte

Bild: GEPA pictures
Klassisch und Freistil in Rybinsk, auch Bernhard Tritscher holte bei Sieg von Wylegschanin als 25. ebenfalls Weltcup-Punkte.  

Schwede Hargin gewann Kitzbühel-Slalom vor Hirscher

Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Marcel Hirscher feiert seinen 69. Podestplatz, den Sieg in Kitzbühel aber feiert der Schwede Matthias Hargin, 29.  

Koudelka - Sapporo sehen und siegen

Bild: APA/EPA/KIMIMASA MAYAMA
Prevc machte in Sapporo als Dritter Boden auf Spitzenreiter Kraft gut - Hayböck Zehnter  

Ski alpin: Hirscher führt derzeit im Kitzbühel-Slalom

Marcel Hirscher im ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Kitzbühel. / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Hans Oberlaender)
Marcel Hirscher liegt nach dem ersten Lauf an erster Stelle. Der zweite Durchgang startet um 13.30 Uhr. 

Hansi Hinterseer :„Die Streif, das ist ein Geschenk“

Hansi Hinterseer / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Mario Kneisl)
Er ist auf der Seidlalm aufgewachsen und der letzte gebürtige Kitzbüheler, der in der Gamsstadt gewinnen konnte. Hansi Hinterseer spricht über die Entwicklung der Hahnenkammrennen. 

Jagd auf „Lieblingsdeutschen“ Siegerscheck über 75.000 Euro

Marcel Hirscher  / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Hans Osterauer)
Marcel Hirscher sagt seinem Freund Felix Neureuther im Kitzbühel-Slalom den Kampf an. Der Zweite der Super-Kombination wähnt sich und Mario Matt im Hoch. 

2 3 4 5  | weiter »

Ski alpin: Weltcupstand und Termine

Skisprung-Weltcup

Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden