Eishockey: Capitals in Champions League weiter

Bild: GEPA pictures
Die Vienna Capitals haben gegen die Krefeld Pinguine erfolgreich Revanche genommen und mit einem Auswärtssieg den Einzug ins Achtelfinale der Champions Hockey League geschafft.

Anna Fenninger für "Sportswoman of the year" nominiert

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Andreas Pranter)
Die Woman's Sports Foundation stellt jährlich die besten Einzelathletinnen zur Wahl. Anna Fenninger ist unter den zehn Nominierten.  

Vienna Capitals: Müde Beine zum Saisonauftakt

Vienna Capitals / Bild: GEPA pictures
Präsident Hans Schmid hat ein neues Saisonziel und der von Coach Jim Boni angekündigte Spielstil soll zeigen, dass die Krise endgültig vorbei ist. 

Ski-Star Fenninger trennt sich offenbar von Manager Kärcher

Anna Fenninger und Klaus Kärcher / Bild: APA/EXPA/ERICH SPIESS
Nach dem Streit mit dem ÖSV sollen Anna Fenninger und ihr deutscher Manager Klaus Kärcher nun getrennte Wege gehen. |7 Kommentare

Benni Raich: Karriere-Entscheidung noch im August

Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Hans Osterauer)
Der Tiroler hält sich zu Hause fit, das Sommer-Trainingslager in Neuseeland wird er nicht mitmachen. 

Hirscher-Kritik an Olympia-Vergabe: "Geht nicht um Sport"

IOC-Präsident Thomas Bach / Bild: REUTERS
Skifahrer Marcel Hirscher hat wie die Kollegen Felix Neureuther oder Aksel Lund Svindal eine klare Meinung zum Austragungsort Peking. |5 Kommentare

Olympia 2022: Peking hofft auf ein Wintermärchen

Bild: (c) imago/Xinhua
Das IOC entscheidet am Freitag über die Austragung der Winterspiele. Obwohl Pekings Umgebung viel zu trocken für den Wintersport ist, hat Chinas Hauptstadt gute Chancen. 

Millionen-Investitionen in Grazer Eishalle

Bild: GEPA pictures
Die Grazer Stadtbaudirektion hat die Pläne für den rund 3,3 Millionen Euro teuren Zubau an der Nordfassade der zu sanierenden Grazer Eishalle präsentiert. 

Wenn der Körper nicht mehr mitspielt

Kathrin Zettel hört auf, bei ihrem Abschied flossen Tränen. / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
Kathrin Zettel, 28, beendet ihre Skikarriere, dem ÖSV kommen immer mehr Leistungsträgerinnen abhanden. 

Zettels Körper spielt nicht mehr mit

Bild: APA/ROBERT JAEGER
"Es geht leider nicht mehr", meinte die 28 Jahre alte Skirennläuferin. ÖSV-Sportdirektor Pum: "Die viele Rücktritte machen meine Haare auch nicht weniger grau". |5 Kommentare

Europacup-Chef Trinker sieht Junge "auf gutem Weg"

Bild: GEPA
Aber verfrühte Rücktritte der Routiniers beschleunigen Reifeprozess nicht - Sechs ÖSV-Damen sicherten sich im jüngsten Europacup Weltcup-Startplätze  

Kathrin Zettel - nächster Rücktritt im Damen-Team

Bild: GEPA
Aktuelle Damen-Nationalmannschaft umfasst nur noch sieben Läuferinnen, nun ist der ÖSV gefragt, vor allem seine Nachwuchsarbeit steht auf dem Prüfstand. 

Ski alpin: Saalbach-Hinterglemm Bewerber für WM 2023

Symboldbild Skifahren / Bild: EPA
Der Salzburger Skiort, bereits 1991 WM-Gastgeber, erhielt bei der ÖSV-Präsidentenkonferenz den Vorzug gegenüber St. Anton. 

2 3 4 5  | weiter »

Ski alpin: Weltcupstand und Termine

Skisprung-Weltcup

Meinung

  • Spielraum
    Markku Datler

    29.08.2015 Rapid ist der Erfolg im Europacup wirklich zu gönnen, denn Siege des Rekordmeisters helfen auch dem österreichischen Fußball.
    Die Illusion eines Erfolgsweges
    von Markku Datler

    28.08.2015 Salzburg muss Philosophie, Ziele und Einkaufspolitik hinterfragen – Fans wundern sich, Soriano vor Abgang.
    Stimmungsmacher Erfolg
    Markku Datler

    08.08.2015 Im österreichischen Fußball bewegt sich etwas, das ÖFB-Team steht vor der EM-Qualifikation, Rapid hofft auf die Champions League – Erfolge im Fußball sind einfach der größte, emotionalste Stimmungsmacher.

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden