Apple lässt angeblich Produktion größerer iPhones anlaufen

Bild: (c) REUTERS (� Michaela Rehle / Reuters)
Der Konzern soll laut Insidern 70 bis 80 Millionen Geräte mit Displaygrößen von 4,7 und 5,5 Zoll bestellt haben.  

Kann Arbeiten wieder cool werden?

Lockere Sitzhaltung beim Schreiben. Das Zubehör macht es möglich. / Bild: Daniel Breuss
Mit dem Surface Pro 3, einer Mischung aus Laptop und Tablet, versucht Microsoft zum dritten Mal einen Spagat. Die bisher unangenehmen Kompromisse werden weniger. 

Sony schlachtet heilige Kühe

Sony / Bild: (c) Bloomberg (Tomohiro Ohsumi)
Der japanische Elektronikkonzern scheut auf der Suche nach mehr Profit auch nicht vor einer Radikalkur zurück. Das TV-Geschäft wird in eine schlagkräftige Einheit ausgelagert. |12 Kommentare


Surface Pro 3: Das neue Laptop-Tablet ausprobiert

galerieArbeiten und Spaß in einem Gerät. Geht das gut? DiePresse.com konnte das neue Modell bereits ausprobieren. 

Microsoft streicht 18.000 Stellen

Der Softwarekonzern steht vor dem größten Jobabbau in seiner Geschichte / Bild: (c) REUTERS (LEHTIKUVA)
Der Softwarekonzern steht vor dem größten Jobabbau in seiner Geschichte. Ein Großteil der Streichungen resultiert aus der Übernahme von Nokia. 

Österreichischer Computerpionier Heinz Zemanek verstorben

Heiz Zemanek 2013 / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Zemanek entwickelte den legendären Rechner "Mailüfterl" und wurde vielfach für Leistungen in den frühen Computerwissenschaften ausgezeichnet. |12 Kommentare

Smarte Autos: Nissan fürchtet Kontrollverlust an Google

Bild: (c) REUTERS (� Elijah Nouvelage / Reuters)
Google und Apple drängen in die Autoindustrie. Bei Nissan heißt man die neuen Mitspieler mit Vorsicht willkommen.  |10 Kommentare

Microsoft folgt Google beim Löschen von Links

Bild: (c) REUTERS (� Pichi Chuang / Reuters)
Europäer können ab sofort auch bei Microsofts Suchmaschine Bing die Löschung von Suchergebnissen beantragen. 

Ex-Diktator von Panama klagt wegen Videospiel "Call of Duty"

Bild: (c) REUTERS (� Ina Fassbender / Reuters)
Der 80-Jährige sieht seine Persönlichkeitsrechte verletzt, weil sein Name in dem Spiel ohne Genehmigung verwendet wird.  

„1984“ war gestern: Apple will alles

Bild: (c) Bloomberg (Angel Navarrete)
Die alten Todfeinde Apple und IBM wollen künftig zusammenarbeiten, um Microsoft bei Firmenkunden zu schlagen. Es ist nicht ihre erste Annäherung. |16 Kommentare

Posten bei Google: Ex-Ford-Chef fährt im Silicon Valley vor

Bild: Bloomberg
Der IT-Gigant Google beruft Alan Mulally in den Aufsichtsrat. Dass er zuvor in der Autobranche gearbeitet hat, dürfte kein Zufall sein.  

Microsoft: Bei Nokia droht Kündigungswelle

Bild: (c) REUTERS (� Thomas Peter / Reuters)
Auf die Übernahme durch den Softwaregiganten könnte bei Nokia die größte Kündigungswelle seit Jahren folgen.  

HAAI übernimmt Apple-Händler mcworld/mcshark

Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Der insolvente Welser Apple-Händler hat einen Käufer gefunden. HAAI Telekommunikations betreibt bereits zwei Apple-Stores.  

2 3  | weiter »

» Mehr Tech-Jobs auf Karriere.DiePresse.com

AnmeldenAnmelden