Taxi-Konzern Uber stellt zwei prominente Auto-Hacker ein

Charlie Miller und Chris Valasek / Bild: REUTERS
Charlie Miller und Chris Valasek nahmen Jobs im Technologiezentrum an, in dem vor allem an Technik für selbstfahrende Autos geforscht wird.  

Chinesische Hersteller erobern die Funkausstellung

Bild: APA/EPA/RAINER JENSEN
Asiaten überbieten sich mit immer größeren Messeständen während europäische Hersteller sich zurückziehen. 

Ab 2016 düsen selbstfahrende Autos durch Österreich

Bild: APA/BRUNNER IMAGES/PHILIPP BRUNN
Erst ab kommendem Jahr sollen auch Teststrecken geschaffen werden. Im Vergleich zu den USA und Deutschland gerät man dabei zeitlich ins Hintertreffen.  |52 Kommentare

Schätzung von Marktforschern: 3,6 Millionen Apple-Uhren verkauft

Bild: REUTERS
Apple schweigt sich über den Absatz des potentiellen Flops weiter aus. |9 Kommentare

Handys und Haushaltsgeräte dominieren die IFA-Messe

Bild: Reuters
Berliner Messe für Unterhaltungselektronik öffnet am 4. September. Aber die echten Neuheiten fehlen.  

Kommt am 9. September das neue iPhone?

File photo of a man looking at his Apple iPad in front an Apple logo outside an Apple store in downtown Shanghai / Bild: (c) REUTERS (ALY SONG)
Apple lädt zu einer Präsentation ein - verrät aber nicht, worum es geht. 

Moralischer Kompass für Roboter gesucht

Bild: APA/KELVIN MA
Wie soll ein das "Leben mit der Maschine" in Zukunft aussehen? Kann es so etwas wie "moralische Algorythmen" geben? |5 Kommentare

Microsoft präsentiert Tastatur mit E-Ink-Display

Bild: (c) Microsoft
Die zusätzliche Reihe, die sich sowohl mit einem Stift als auch mit der Hand bedienen lässt, soll mehr Platz auf bereits kleinen Displays schaffen.  

Brennstoffzelle: Eine Woche Strom fürs Smartphone

Selbst die Taschenlampenfunktion würde mit neuer Brennstoffzelle dem Smartphone nicht das letzte Fünkchen Akku rauben. / Bild: (c) APA/EPA/FRISO GENTSCH
Die Entwicklung einer britischen Firma wurde an einem umgebauten iPhone 6 vorgeführt. Die Geräte bräuchten jedoch Wasserdampf-Schlitze. |5 Kommentare

Googles Project Ara in der Endlosschleife gefangen?

Vor drei Jahren wurde Project Ara offiziell als "the next big thing" am Smartphone-Markt vorgestellt. Seitdem gab es zwar Fortschritte, aber umso mehr Rückschläge.  |5 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden