Zum Inhalt
Bild: (c) ZTE
Mobil

Hofer bringt 3D-Smartphone von ZTE um 139 Euro

Ab 28. September 2017 gibt es das China-Smartphone ZTE Blade V8 Lite beim Lebensmittel-Diskonter.
Bild: APA/AFP/GIUSEPPE CACACE
Mobil

Apples Siri vertraut künftig wieder auf Googles Wissen

Apple setzt für die Suche seiner Sprachassistentin Siri künftig wieder auf Google statt auf Microsofts Bing.
Bild: (c) Twitter
Internet

Social-Bots in Österreich noch die Ausnahme, zeigt Auswertung

Die APA-DeFacto hat die Elefantenrunde auf Puls 4 am Sonntag hinsichtlich möglicher Social-Bots untersucht. Von 2494 aktiven Twitter-Nutzern wurden nur sechs als wahrscheinliche Roboter ausgemacht.
Bild: APA/AFP/JOSH EDELSON
Tech-News

Mac OS X High Sierra kommt mit massiver Lücke auf den Markt

Ein ehemaliger NSA-Mitarbeiter hat rechtzeitig zum Launch der neuen Apple-Software einen Zero-Day-Exploit aufgedeckt.
DJI-Drohnen machen Spaß beim Fliegen, weniger, wenn man ein Problem hat und den Kundenservice benötigt. / Bild: (c) APA/dpa/Julian Stratenschulte (Julian Stratenschulte)
Internet

Die digitale Servicewüste

Nach zwei Jahren sind die meisten Elektronikprodukte technisch überholt. Wer aber innerhalb dieser Zeit ein Problem hat und auf den Kundendienst angewiesen ist, kann böse Überraschungen erleben.
Bild: (c) Twitter/Trump
Internet

Aggressive Trump-Tweets werden nicht gelöscht

Weil Twitter die Nachrichten von US-Präsident Trump trotz Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen nicht löscht, wird dem Nachrichtendienst vorgeworfen, Trump eine "Sonderbehandlung" zu gönnen. Das Unternehmen widerspricht.
Von 17 Prozent aller Firmen wurde schon Lösegeld für verschlüsselte Daten gefordert. / Bild: (c) Reuters
Internet

Datenklau trifft jede zweite Firma

Mit 44 Prozent war fast die Hälfte aller heimischen Unternehmen bereits Opfer von Cyberkriminalität, so eine Studie von EY. Das Risiko werde trotzdem unterschätzt.
Bilderstrecken
Bild: (c)diepresse.com/Barbara Grech
Samsung

Das schlechte Gewissen am Armgelenk

galerieSamsungs diesjähriges IFA-Line-up ist vielfältig, aber überschaubaur. Highlights sind der Gaming-Monitor mit QLED-Display und die Gear Sport, ein Nachfolgemodell der Gear S3.
Bild: (c) Anbieter
Mobil

Die besten Alternativen zum Facebook-Messenger

galerieMit 1,2 Milliarden Nutzern ist der Messenger von Facebook sehr beliebt, aber die angekündigten Werbeeinblendungen könnten auch treue User vergraulen. An Alternativen mangelt es nicht.
Asus

Asus: Kampf gegen die Post-PC-Ära

galerieEine Mixed-Reality-Brille und neue Geräte der ZenBook-Reihe wurden im Rahmen der IFA vorgestellt.
Die Gewinner vom Wiener Startup Qiue Ingemar Winkler, Stefan Kohl, Paul Deitch und Michael Wittinger mit Mäzen Dmitry Aksenov (Mitte) und dem Künstler Christian Falsnaes (rechts).    / Bild: (c) viennacontemporary / HJ Kamerbeek
Tech-News

Virtueller Marathon in die kulturelle Zukunft

Beim ersten Wiener VC CultTech Hackathon widmeten sich acht Start Ups Aufgabenstellungen aus dem Kunst und Kulturbetrieb: Moderne Technologie für alteingesessene Institutionen. Die Gewinner kommen aus Wien.
Wölfe wären noch immer die effektivste Methode, aber seit 1905 gibt es keine mehr in Japan.  / Bild: (c) Reuters
Tech-News

In Japan jagen Roboter Wildschweine und Rehe

Auf der nördlichsten Hauptinsel Hokkaido bekämpft eine Firma gemeinsam mit der Universität Tokio die Wildschweinplage auf spezielle Art und Weise.
Das Google-Maskottchen Bugdroid ist schon länger auf HTC-Geräten zu Hause.  / Bild: (c) REUTERS (DADO RUVIC)
Mobil

Google: Eine Milliarde für ein eigenes Handy

Der Konzern kauft für 1,1 Mrd. Dollar Patente und 2000 Köpfe von HTC, um eigene Smartphones zu bauen. Der letzte Versuch als Handybauer scheiterte kolossal. Läuft es diesmal besser?
Bild: AFP (JOHANNES EISELE)
Verbraucher

So viel sind gebrauchte iPhones in Österreich wert

Für all jene, die den Kauf eines neuen iPhones mit dem Verkauf ihres aktuellen Geräts gegenfinanzieren möchten, hat die Plattform willhaben.at den Marktwert der Vorjahresmodelle in Österreich analysiert.
Themenbild: Hackerangriff.  / Bild: (c) imago/photothek (Thomas Trutschel/photothek.net)
Internet

Datenklau bei US-Börsenaufsicht SEC

Gestohlene Daten könnten für Insiderhandel genutzt worden sein.
Derzeit hört man Amazons Alexa noch aus dem Lautsprecher.  / Bild: Die Presse (Clemens Fabry)
Tech-News

Amazon arbeitet an einer Datenbrille

Der Online-Händler Amazon entwickelt eine Brille, mit der der Träger jederzeit mit dem digitalen Assistenten "Alexa" in Kontakt treten kann.
Schadsoftware auf 2,3 Millionen Computern platziert. / Bild: REUTERS
Tech-News

Schadsoftware in CCleaner-Update heruntergeladen

Einer IT-Sicherheitsfirma war ein ungewöhnliches Verhalten des Wartungswerkzeugs aufgefallen. Die Gefahr soll angeblich gebannt worden sein, noch bevor Schaden entstanden sei.
Apples Face-ID, das Highlight des iPhone X. / Bild: (c) REUTERS (Stephen Lam)
Internet

Apples iPhone X ist keine Zehn

Das iPhone X ist die „Zukunft des Smartphones“, kündigte Apple-Chef Tim Cook vergangene Woche an. Dabei ist es eigentlich mehr das Aufrücken zur Android-Konkurrenz.
Bild: (c) APA/AFP/JOSH EDELSON
Mobil

Apple: iPhones müssen nur ein Jahr halten

Apple räumt eine kurze Lebensdauer von iPhones vor Gericht ein. Hintergrund ist eine Sammelklage, die in Kalifornien gegen den Konzern eingebracht wurde.
Bild: APA/AFP (JEWEL SAMAD)
Tech-News

Diskriminierung: Ex-Mitarbeiterinnen verklagen Google

Drei ehemalige Mitarbeiterinnen haben wegen angeblich unfairer Bezahlung Klage gegen die Google-Mutter Alphabet eingereicht.
Ein Kaspersky-Mitarbeiter bei der Arbeit im Büro des Unternehmens in Moskau / Bild: (c) REUTERS (Sergei Karpukhin)
Internet

USA verbieten Behörden Nutzung von russischer Kaspersky-Software

Dem russischen Konzern Kaspersky, der Anti-Viren-Software verkauft, wird von Kritikern eine Nähe zu russischen Geheimdiensten vorgeworfen. Die US-amerikanischen Behörden befürchten, Moskau könne so IT-Systeme kompromittieren.
Bilderstrecken
Bild: (c) diepresse.com/Barbara Grech
Mobil

Galaxy S8: Eine logische Design-Entwicklung

galerieNach dem Galaxy S5 legte Samsung eine Design-Trendwende ein und verabschiedete sich von Plastik. Das Galaxy S6 war aus Metall, mit einem gebogenen Display. Das S8 punktet ebenfalls mit diesen Merkmalen, ist aber anders.
Bild: (c) Mica The Hipster Cat Bot/ Barbara Ondrisek
Mobil

Mit diesen Chatbots lässt es sich nett plaudern

galerieEgal ob Musik, Hipster-Lokal, Flugzeiten und -buchungen, die Chatbots sind dabei die Messenger zu übernehmen. "Die Presse" hat eine Auswahl zusammengestellt.
Apple Worldwide Developer Confernece (WWDC) in San Jose California / Bild: REUTERS
WWDC

WWDC: Runderneuerung bei Apple

galerieDie WWDC bringt unerwartet viele neue Hardware und auch bei der Software werden den Nutzer im Herbst viele Neuerungen erwarten. Die Apple-Entwicklerkonferenz im Überblick.