Bild: REUTERS
Mobil

Snap Maps: Ein Paradies für Stalker

Snapchat in der Kritik. Datenschützer befürchten, dass sich durch die neue Tracking-Funktion Snap Maps ein Bewegungsprofil der Nutzer erstellen ließe.

(c) Symbolbild  / Bild: Die Presse
Internet

"Wanna Cry"-Virus bewahrt Verkehrssünder vor Strafen

Ausgestellte Strafmandate über einen Zeitraum von zwei Wochen wurden in Melbourne vom Polizeipräsidenten für nichtig erklärt.

Bild: (c) Screenshot
Mobil

Facebook feiert 20 Jahre Harry Potter mit Easteregg

Mit einem eigenen Easter Egg feiert Facebook die vor 20 Jahren durch J.K. Rowling entstandene Welt rund um Harry Potter und Voldemort.

Bild: REUTERS
Internet

Facebook will Netflix mit eigenen Serien Konkurrenz machen

Bereits Ende Sommer soll Facebook eigene Serien auf seiner Plattform zeigen. Von Politik, Nacktheit und schmutziger Sprache will man Abstand nehmen.

Bild: APA/AFP/LOIC VENANCE
Internet

Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen

Mails von Nutzern der Gratis-Version von Gmail waren seit 2004 durchforstet worden, um passende Werbung anzuzeigen.

Bild: REUTERS
Weltjournal

Cyber-Angriff auf Londoner Parlament

Hacker sollen versucht haben, Zugang zu Benutzerkonten des Parlaments zu bekommen. Noch ist nicht klar, ob die Angreifer Daten beschaffen konnten.

Gerüchteküche
Mobil

Das Galaxy Note 8 soll dem iPhone die Show stehlen

 Ende August soll das Galaxy Note 8 in New York vorgestellt werden. Damit wäre Samsung immer noch früher dran als Apple.  

Mobil

Kommt das iPhone 8 am 17. September?

 In drei Monaten wird das neue Apple-Smartphone vorgestellt. Zum zehnjährigen Jubiläum sind die Erwartungen groß und Apple scheint sie erfüllen zu wollen.  

Bilderstrecken
Bild: APA/AFP/ROBYN BECK
Tech-News

Von Atari bis Xbox One X: Die E3 Highlights im Überblick

galerieDen Anfang auf der E3 machte Microsoft mit der Konsole Xbox One X. Keine Hardware und nur ein paar neue Spiele gab es bei Sony. Ubisoft überraschte mit Skull & Bones sowie Beyond Good & Evil 2.

Tech

Die skurrilsten Smart-Devices

galerieDer Begriff "smart" wird in der Technikwelt überstrapaziert - vor allem wenn es um den neuesten Trend der Vernetzung geht. "Die Presse" hat die derzeit ungewöhnlichsten "smarten" Produkte zusammengetragen.

BlackBerry

BlackBerry: Noch einmal in die Tasten hauen

galerieWer wieder einmal auf einer Handytastatur tippen will, für den hat Blackberry jetzt endlich ein vernünftiges Androidgerät auf Lager. Das neue KeyOne.

Die Menschen auf Facebook spenden Trost – aber sie wollen auch Antworten haben. / Bild: (c) Kike Arnaiz / Westend61 / picturedesk.com
Internet

Wem sag ich, dass ich krank bin?

Wir teilen unser halbes Leben auf Social Media. Doch bei Krankheiten sollte man aufpassen. Das Bekanntmachen im Netz kann helfen, aber auch Schaden anrichten.

Hannes Jarolim / Bild: HELMUT FOHRINGER / APA / picture
Innenpolitik

Sicherheitspaket: SPÖ hat noch letzte Zweifel

Die SPÖ wäre bei der Novelle der Strafprozessordnung dabei. Allerdings nur, wenn in Zukunft kein Bundestrojaner eingesetzt wird.

Teslafahrer könnten künftig auch die Musik von ihrem Autohersteller beziehen können. / Bild: REUTERS
Tech

Tesla plant eigenen Musik-Streamingdienst

Der amerikanische Elektroautohersteller könnte das Angebot direkt in vernetzte Autos integrieren. Es soll bereits erste Treffen mit Vertretern der Musikbranche gegeben haben.

Bild: (c) Die Presse
Leitartikel

Asozial auf sozialen Kanälen

#RESPEKTLeitartikelDieser Wahlkampf wird vor allem auch im Netz geführt werden. Das ist gut, weil gut konsumierbar. Das ist schlecht, weil es schrill und hysterisch werden wird. Eine Bitte um Mäßigung.

Bild: EPA
Mobil

Hass war das Ursprungsmotiv für die Entwicklung des iPhone

Dass Microsoft dazu beigetragen hat, das iPhone zu erfinden, ist neu. Wer hätte gedacht, dass aus Hass derartiges entstehen kann.

Mobil

Kleine Smartphones: Der Widerstand der Zwerge

galerieAls Samsung 2011 das erste Galaxy Note vorstellte, wurde das Unternehmen für den 5,3 Zoll großen Riesen von der Konkurrenz ausgelacht. Heute ist diese Größe bereits die Norm und Smartphones unter vier Zoll sind kaum zu finden. Ganz hoffnungslos ist die Suche nach kompakten Geräten aber nicht.

Bild: (c) NYPost
Tech-News

Zehnjähriger erfindet Rettungsbox für Babys im Auto

Kinder im Auto zu lassen, egal bei welchem Wetter ist fahrlässig. Doch regelmäßig kommt es zu Todesfällen; besonders im Sommer. Ein Zehnjähriger will jetzt etwas dagegen entwickeln.

Bild:  APA/dpa
Internet

ATX-Vorstände in sozialen Online-Netzwerken wenig präsent

Österreichischen Top-Manager ignorieren fast vollständig den Kurznachrichtendienst Twitter. Online-Karriereplattformen werden etwas besser genutzt.

Bild: imago/E-PRESS PHOTO.com
Internet

"Die digitale Wahrheit ist auf Google"

Die mentale Gesundheit der 14- bis 24-Jährigen leidet vor allem auf Instagram. Ständige Perfektion setzt User unter der Druck. Für Wirtschaftswissenschafter Seth Stephens-Davidowitz eine Scheinwelt.

Bild: REUTERS
Internet

Apples Schlachtplan gegen Leaks durchgesickert

Kaum wurde ein neues iPhone präsentiert, häufen sich die Gerüchte über die nächste Generation. Sie alle basieren auf Informationen von undichten Stellen, die sich nicht nur in China finden lassen, wie das veröffentlichte Material aus der Hauptzentrale zeigt.

Bild: (c) REUTERS
Außenpolitik

Social Bots: Ein Wahlkampf der Algorithmen

#RESPEKT Computer reagieren selbstständig binnen Sekunden auf Nachrichten. Damit können – wie das Beispiel der USA zeigen – möglicherweise sogar Wahlen beeinflusst werden.

Bild: APA/dpa/Silas Stein
Mobil

Vater fordert Smartphone-Verbot für Kinder unter 13 Jahren

In Colorado versucht ein Anästhesist und Vater von fünf Kindern mit Hilfe einer Petition ein Gesetz zu erlassen, das den Verkauf von Smartphones an unter 13-Jährige verbietet.

Bilderstrecken
Bild: (c) diepresse.com/Barbara Grech
Mobil

Galaxy S8: Eine logische Design-Entwicklung

galerieNach dem Galaxy S5 legte Samsung eine Design-Trendwende ein und verabschiedete sich von Plastik. Das Galaxy S6 war aus Metall, mit einem gebogenen Display. Das S8 punktet ebenfalls mit diesen Merkmalen, ist aber anders.

Bild: (c) Mica The Hipster Cat Bot/ Barbara Ondrisek
Mobil

Mit diesen Chatbots lässt es sich nett plaudern

galerieEgal ob Musik, Hipster-Lokal, Flugzeiten und -buchungen, die Chatbots sind dabei die Messenger zu übernehmen. "Die Presse" hat eine Auswahl zusammengestellt.

Apple Worldwide Developer Confernece (WWDC) in San Jose California / Bild: REUTERS
WWDC

WWDC: Runderneuerung bei Apple

galerieDie WWDC bringt unerwartet viele neue Hardware und auch bei der Software werden den Nutzer im Herbst viele Neuerungen erwarten. Die Apple-Entwicklerkonferenz im Überblick.