« zurück | 1 2 3  | weiter »

Facebook-Virus verbreitet sich über Messenger

Erst nach einer gewissen Zeit werden die Spam-Inhalte gesperrt bzw. gelöscht.  / Bild: (c) Screenshot
"Ich wusste gar nicht, dass du in diesem Video bist", inklusive Link ist ein Virus und hat zum Ziel Facebook-Zugangsdaten abzugreifen.  

"Dr. Google" bekommt medizinische Nachhilfe

Bild: APA/AFP/EVA HAMBACH
Ein Prozent der Suchanfragen sind medizinischer Natur. Google weiß das und auch um den Umstand, dass dadurch viele falsche Selbstdiagnosen entstehen.  

Isländischer Fußball-Moderator wird zum Social-Media-Hit

Bild: APA/ROBERT JÄGER
Der emotionale Ausbruch eines isländischen Kommentators verbreitet sich im Internet. Erinnerungen an Edi Fingers Jubelschreie bei Cordoba werden wach.  |7 Kommentare

Israelische Soldaten stehen stramm für "Google"-Schriftzug

Bild: (c) YouTube
Ein seltsames Begrüßungs-Ritual für Eric Schmidt löst derzeit Irritationen aus - im Internet sowie bei den Angehörigen der Soldaten und bei Google selbst.  

Netzsperren für "The Pirate Bay" und weitere Seiten aufgehoben

Bild: (c) imago/Westend61
Das Oberlandesgericht Wien hob eine Einstweilige Verfügung auf, die Internet-Provider zur Sperre mehrerer Seiten verpflichtet hat.  |8 Kommentare

Facebook führt Aktien ohne Stimmrecht ein

Bild: (c) Reuters
Die Aktien sollen es Facebook-Chef Zuckerberg ermöglichen, soziale Projekte zu finanzieren und trotzdem die Kontrolle bei Facebook zu behalten. 

Das Internet als Stressfaktor

Bild: (c) Bloomberg (David Paul Morris)
Stress verursacht zahlreiche Krankheiten und Todesfälle. Er ist daher das Generalthema beim dritten Medicinicum Lech. 

Video-on-Demand: Hollywood-Filme deutlich im Vorteil

Symbolbild / Bild: (c) APA/AFP (JONATHAN NACKSTRAND)
87 Prozent der US-Produktionen werden auf Video-on-Demand-Plattformen verfügbar gemacht, aber nur 47 Prozent der EU-Produktionen.  

Netzneutralität: US-Gericht bestätigt Verbot von Überholspuren

Bild: APA/dpa/Martin Gerten
US-Mobilfunkanbieter hatten mit ihrem Verfahren vor Gericht kein Glück. Dem Richter zufolge sind Anbieter eine neutrale Übermittlungs-Plattform.  

Erpressungstrojaner Flocky verbreitet sich auf Smart-TV-Geräten

Bild: (c) Philips
Vorsicht ist geboten. Rechtzeitig zur EM wurde der auf Android-Geräte ausgelegte Erpressungstrojaner für Fernsehgeräte weiterentwickelt.  |12 Kommentare

85-Jährige lehrt Google Höflichkeit

Bild: (c) Twitter/Ben John
Höflichkeit muss nicht bei der Google-Suchzeile aufhören. Generell sollten gewisse Tugenden vermehrt wieder im Internet zu finden sein.  

Microsoft und Linkedin: Besser spät als nie

Bild: REUTERS
Microsoft hatte bereits 2008 die Möglichkeit, das Karriere-Netzwerk Linkedin zu übernehmen. Für einen deutlich niedrigeren Preis von 1,5 Milliarden Dollar. 

Heißes Match um Yahoo

Yahoo! Firmensitz / Bild: (c) REUTERS (© Kimberly White / Reuters)
Verizon und AT&T sind in der Endrunde. 

Österreichs Hacker, verboten gut - und von Google umworben

Bild: (c) APA/AFP/FRED TANNEAU
Zweimal in Folge schon setzten sich Schüler und Studenten gegen Europas Spitze in einem Wettbewerb durch. Für den Staat und Unternehmen sind die jungen Frauen und Männer gefragte Fachkräfte: Nur mit ihrer Hilfe vermag man sich vor Cyber-Angriffen zu schützen. |5 Kommentare

« zurück | 1 2 3  | weiter »

Jetzt Tech-Newsletter abonnieren

Neuigkeiten und Hintergründe zu den Themen Handy, Computer und Technologie. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden