Microsoft nennt Grund für das Überspringen von Windows 9

Bild: (c) Bloomberg (Noah Berger)
Mit dem Auslassen von Windows 9 will man den Nutzern den großen Unterschied zwischen dem aktuellen Betriebssystem und Windows 10 vermitteln. 

Apples zweiter Streich: neue iPads und iMacs

galerieNach den iPhones folgte das zweite Apple-Event dieses Jahres. Neben dem iPad Air 2 und dem iPad Mini 3 wurden auch ein Mac Mini sowie ein iMac mit 5K Display vorgestellt. 

Apple präsentiert neue iPads und iMac mit 5K Display

Apple präsentiert iPad Air 2 / Bild: Screenshot
Ticker Auf die Vorstellung der iPhones folgte nun jene der iPads. Ein Highlight: integrierte Fingerprint-Scanner. DiePresse.com berichtete live.  

Safety Check: Ein Dienst für Facebook-Nutzer in Krisengebieten

Safety Check soll künftig Facebook-Nutzer, die sich inmitten einer Naturkatastrophe befinden eine "Mir geht es gut"-Nachricht verschicken können. 

Android Lollipop und neue Nexus-Geräte offiziell vorgestellt

Nexus 6 /
Einen Tag vor Apples iPad Präsentation stellt Google das Nexus 6 sowie das von HTC gefertigte Tablet Nexus 9 vor. 

Galaxy S5 Mini - Der kleine Bruder im Test

galerieDer kleine Bruder des Galaxy S5 ist zwar geschrumpft, aber im Gegensatz zu anderen Mini-Versionen ist nicht zu sehr an der Hardware gespart worden. 

Tablets: Marktforscher korrigieren Prognosen nach unten

Bild: (c) REUTERS (� Regis Duvignau / Reuters)
Die große Nachfrage nach den Tablets scheint in 2014 einen ersten Dämpfer bekommen zu haben. Marktforscher revidieren ihre Prognosen und korrigieren diese nach unten.  

Mobilfunk: Drei neue Anbieter sollen Preiserhöhung stoppen

Bild: (c) REUTERS (� Andrew Kelly / Reuters)
Der Telekomregulator rechnet für 2015 mit drei neuen Mobilfunkern, die für mehr Wettbewerb sorgen sollen.  |27 Kommentare

Microsoft: Gerüchte über Einstellung der Surface-Reihe unwahr

Bild: (c) REUTERS (BRENDAN MCDERMID)
Nach zwei Jahren soll Microsoft die Arbeiten an den Windows-Tablets einstellen. Microsoft-Chef Satya Nadella dementierte kurz darauf die Gerüchte.  

Erneut Streik bei umstrittenem Auftragshersteller Foxconn

Bild: (c) REUTERS (� Pichi Chuang / Reuters)
Foxconn bestätigt Proteste in chinesischem Werk. Über 1000 Mitarbeiter haben für einige Stunden aufgrund von Stundenkürzungen ihre Arbeit niedergelegt. 

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden