@Chessplay: Schach spielen im Facebook-Messenger

Bild: APA
Statt einfach nur mit Facebook-Freunden zu chatten, kann man im Messenger auch Schach gegeneinander spielen. 

Apple Music: Lieder lassen sich auf SD-Karte speichern

Bild: Bloomberg
Die als Betaversion erhältliche Streaming-App "Apple Music" ermöglicht Android-Nutzern seit einem Update das Speichern von Musik auf SD-Karten. 

ZTE Blade V6: Ein iPhone mit Haken

Bild: (c) Presse Digital
galerieSieht aus wie ein iPhone, kommt aus China wie ein iPhone - ist aber kein iPhone. Das Blade von ZTE zeigt vor, was ein günstiges Smartphone alles kann. Und doch gibt es einen großen Haken. 

Neues iPhone soll am 15. März vorgestellt werden

Bild: REUTERS
Apple scheint Gefallen an zwei Events pro Jahr gefunden zu haben. Wie auch schon im Vorjahr sollen im März neue Geräte präsentiert werden. Neben einem vier Zoll großen iPhone wird auch ein neues iPad erwartet.  |6 Kommentare

Microsoft übernimmt SwiftKey für 250 Millionen Dollar

Bild: (c) Swiftkey
Touchtype hat den Besitzer gewechselt. Welche Wege Microsoft mit der Tastatur einschlagen will, sind bislang unbekannt. 

42 Milliarden WhatsApp-Nachrichten pro Tag

Bild: Bloomberg
SMS ist tot. Lang lebe WhatsApp. Mit über einer Milliarde aktiver Nutzer ist WhatsApp die größte Messaging-Plattform weltweit.  

"Bitte warten" - Sicherheitsbug sperrt iPhone 40 Jahre

Bild: (c) macrumors.com
Ein Fehler in Apples Sicherheitssoftware schützt das Gerät zwar vor Fremdzugriff, macht es aber einige Jahre unbrauchbar.  

Das iPhone ist nicht genug

Themenbild: Apple / Bild: (c) REUTERS (MICHAELA REHLE)
Apple stößt an die Grenzen des Wachstums. Der wertvollste Konzern muss eine Frage beantworten: Was kommt nach dem iPhone? |20 Kommentare

Innovativ oder illegal? Die lauschende iPhone-Hülle

Bild: (c) Indiegogo
Mit einem einfachen Knopfdruck können künftig alle Telefonate aufgezeichnet werden. Wenn man im Besitz der neuesten Just in Case-Hülle ist und sich im richtigen Bundesstaat befindet. |6 Kommentare

Netzqualität: Drei weist A1 und T-Mobile in die Schranken

Bild: (c) Bloomberg (Jason Alden)
Zwar konnte 3 (Hutchison) A1 und T-Mobile auf den zweiten und dritten Platz verdrängen. Im Bereich LTE zeigt A1 mit einer Abdeckung von 90 Prozent seine Stärken.  |6 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden