Flaute im Börsensommer

Flugzeuge der Lufthansa stehen auf dem Rollfeld und am Gate des Frankfurter Flughafens / Bild: imago/Manngold
Kolumne Warum der kommende Börsensommer von einer größeren Flaute geprägt sein könnte, und wie die Aktie von Fraport abhebt. 

Börsenumfeld bleibt schwierig

Tesla Logo / Bild: REUTERS
Kolumne Warum das Börsenumfeld besonders in Europa schwierig bleibt, und wie Tesla den Markt für Stromspeicher aufmischt. 

Wie Yahoo von China profitiert

Yahoo-Logo / Bild: REUTERS
Kolumne Warum Anleger auf den mörderisch volatilen Märkten jetzt schlechte Karten haben und wie Yahoo von China profitiert. 



Wiener Börse am Abend: ATX schließt zur Wochenmitte fester

Am Nachmittag beflügelten eine festere Wall Street sowie Spekulationen um mögliche Fortschritte in den Schuldenverhandlungen mit Griechenland die Märkte.

Wiener Börse: ATX am Nachmittag etwas höher

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
themaEuropaweit gab es zur Wochenmitte Kursgewinne zu beobachten, große Bewegungen blieben jedoch aus.  

Wiener Börse: ATX am Nachmittag etwas höher

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Europaweit gab es zur Wochenmitte Kursgewinne zu beobachten, große Bewegungen blieben jedoch aus.  

Wiener Börse: ATX dreht zu Mittag knapp ins Plus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Auch an den europäischen Leitbörsen giing es etwas bergauf. Nach den gestrigen Abschlägen blieben die Unsicherheiten rund um Griechenland aber weiter erhalten. 

Wiener Börse: ATX im Frühhandel etwas tiefer

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
An den europäischen Leitbörsen gab es dagegen nach den gestrigen Kursverlusten zur Wochenmitte wieder eine leichte Erholungsbewegung zu sehen. 

Wiener Börse: ATX startet etwas leichter

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
An den europäischen Leitbörsen gab es dagegen nach den gestrigen Kursverlusten zur Wochenmitte wieder eine leichte Erholungsbewegung zu sehen. 

Wiener Börse zum Schluss: ATX verliert 1,66 Prozent

Bild: REUTERS
Marktbeobachter verwiesen auf den starken Dollar und die anhaltenden Unsicherheiten rund um Griechenland. 

Wiener Börse am Nachmittag: ATX weiter im Minus

Bild: REUTERS
Während die restlichen europäischen Handelsplätze am frühen Nachmittag ihre Verluste eindämmten und teilweise sogar ins Plus drehten, machte der heimische Leitindex gegenüber Mittag keinen Boden gut.  

Wiener Börse: ATX im Mittagshandel in der Verlustzone

Bild: REUTERS
Während in Europa der Kalender für Konjunkturdaten leer blieb, stehen in den USA mehrere Zahlenveröffentlichungen an. 

Wiener Börse am Abend: ATX gewinnt knappe 0,03 Prozent

Bild: REUTERS
Der heimische Leitindex ATX stieg gegenüber dem Donnerstag-Schluss um 0,8 Punkte auf 2.640,72 Zähler. 

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden