Doris Felber: "Ich habe Wünsche zum Zerplatzen"

Bild: (c) ORF
Bäckerei-Inhaberin Doris Felber erzählt der „Presse“, warum ihr Handy immer eingeschaltet ist, Porsche-Fahren ein Wunschtraum bleiben wird und es unvorstellbar wäre, das eigene Büro mit dem Ehemann zu teilen. |14 Kommentare

Wie man den Fingern der Politik auf den Märkten entgeht

Bild: APA/BARBARA GINDL
Anlage. Wohin mit dem Geld, wenn „finanzielle Repression“ herrscht? Man muss der Politik einen Schritt voraus sein. |6 Kommentare

Die Börsenampel steht auf rot

USA, New York, Wallstreet, Boerse / Bild: www.BilderBox.com
Warum die Börsenampel zur Zeit eindeutig auf Rot steht und Kleinanleger sich in den nächsten Wochen von Aktien eher fernhalten sollten. 



Wiener Börse zum Schluss: Telekom 3,19 Prozent im Minus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
themaNach den starken europaweiten Kursgewinnen am Vortag gab es heute nur wenig Bewegung zu sehen.  

Wiener Börse zum Schluss: Telekom 3,19 Prozent im Minus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Nach den starken europaweiten Kursgewinnen am Vortag gab es heute nur wenig Bewegung zu sehen.  

Wiener Börse zu Mittag: ATX nahezu unverändert

Nach den europaweiten satten Kursgewinnen am Vortag verhielten sich die Investoren nun zurückhaltend.  

Wiener Börse am Vormittag: ATX mit plus 0,11 Prozent

Auch die europäischen Leitbörsen entfernten sich noch nicht weit von ihren Vortagesschlusskursen.  

Wiener Börse startet etwas höher

In einem gemischten und wenig veränderten europäischen Umfeld konnte der ATX in den ersten Handelsminuten leicht zulegen.  

Wiener Börse: ATX schließt nach Osterwochenende fest

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Freundlich präsentierte sich auch die Stimmung an den europäischen Leitbörsen. Unterstützung kam von guten Vorgaben aus den USA.  

Wiener Börse startet im Plus

Gute Vorgaben aus den USA sorgten europaweit für etwas Auftrieb. 

Wiener Börse: ATX zu Mittag weiter fest

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
In Wien waren Bankwerte gesucht. Erste Group stiegen um 1,99 Prozent auf 25,09 Euro und Raiffeisen zogen um 1,88 Prozent auf 23,58 Euro an.  

Wiener Börse: ATX schließt im Plus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Ein sehr ruhiger Tag ging für die Wiener Börse mit einem kleinen Plus zu Ende. Über den gesamten Handelsverlauf entfernte sich der ATX nicht weit weg von seinem Vortagesschlusskurs.  

Wiener Börse zum Schluss: ATX klar im Plus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wirtschaftswachstums-Daten aus China und ein freundliches Marktsentiment an der Wall Street sorgten am Mittwoch europaweit für Kursgewinne. 

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden