Nestlé trotzt der Ukraine-Krise

Peter Brabeck- Letmathe, Chef des Verwaltungsrats von Nestl´e: gute Geschäfte auch in Russland und der Ukraine. / Bild: (c) imago/Rudolf Gigler (imago stock&people)
Warum der Krisenmodus die Märkte noch eine ganze Weile in Schach halten wird und Nestlé der Ukraine-Krise trotzt. 

Gold: Der Glanz kehrt langsam zurück

Bild: (c) REUTERS (LISI NIESNER)
Die Stimmung für Gold ist schlecht wie schon lang nicht mehr. Im Vergleich zu Aktien und Anleihen ist das Edelmetall jedoch günstig. |68 Kommentare

Wiener Börse: ATX tendiert am Nachmittag weiter leicht im Minus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Auch an den übrigen europäischen Indizes fiel der Handel zum Wochenausklang recht dünn und ohne größere Impulse aus.  



Wiener Börse: ATX tendiert am Nachmittag weiter leicht im Minus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
themaAuch an den übrigen europäischen Indizes fiel der Handel zum Wochenausklang recht dünn und ohne größere Impulse aus.  

Wiener Börse: ATX tendiert zu Mittag etwas schwächer

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Für Impulse könnte Börsianern zufolge das Notenbanker-Treffen im US-amerikanischen Jackson Hole sorgen.  

Wiener Börse: ATX am Vormittag etwas höher

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Für Impulse könnte jedoch das Notenbanker-Treffen im US-amerikanischen Jackson Hole sorgen. Raiffeisen und Lenzing schwächeln. 

Wiener Börse: ATX startet gut behauptet

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der heimische Leitindex präsentierte sich ähnlich den übrigen europäischen Indizes im Eröffnungshandel nur wenig bewegt.  

Wiener Börse: ATX zieht am Nachmittag weiter nach oben

Bild: (c) Fabry
Trotz durchwachsener Konjunkturdaten bauten die Aktienmärkte ihre Gewinne am frühen Nachmittag aus. Raiffeisen zieht den Wiener Leitindex nach oben. 

Rentenfonds

Nachhaltiger Wirtschaftsaufschwung in den USA, Tapering der US-Notenbank, Sorgen um die Ukraine. Die Finanzmärkte der Welt unterliegen verschiedensten Faktoren und ständigen Veränderungen.

Wiener Börse: ATX am Nachmittag leichter

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Europaweit sorgten Spekulationen rund um eine baldige US-Leitzinserhöhung für Abschläge. 

Wiener Börse: ATX startet gut behauptet

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Auch an den europäischen Leitbörsen blieben die Veränderungen moderat. SBO und Kapsch TrafficCom sind nach Zahlen gesucht. 

Wiener Börse: ATX dreht zu Mittag in die Verlustzone

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Auch an den europäischen Leitbörsen ging es im Laufe des Vormittags etwas bergab. Zahlreiche Unternehmensbilanzen und Analystenstimmen stehen im Fokus. 

Wiener Börse zum Schluss: Positives internationales Umfeld stützt

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Im Späthandel lieferte eine freundliche Tendenz an der Wall Street nach überraschend starken US-Immobiliendaten noch eine Unterstützung nach Europa. 

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden