Razzia: Zahlte Ex-Novomatic-Chef Schmiergeld an Grasser?

Franz Wohlfahrt / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Die Justiz durchsuchte Wohnung und Kanzlei von Franz Wohlfahrt. Bei Novomatic nahm er erst im Juli überraschend den Hut.  |39 Kommentare

Fahnemann: "Es ist kein Problem, woanders hinzugehen"

Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER
Semperit-Chef Thomas Fahnemann setzt auf das Zugpferd USA und warnt die Regierung davor, im Zuge der Steuerreform die Gruppenbesteuerung abzuschaffen. 

Die gläsernen Stifter sitzen in der Falle

Bild: (c) www.BilderBox.com
Künftig soll jeder das Vermögen von Stiftungen einsehen können. Eine grobe Verletzung der Privatsphäre, warnen Juristen. Für die Begünstigten würden Stiftungen endgültig vom Segen zum Fluch. Denn heraus können sie nicht mehr. 


Börsenspiel: "Die Presse" handelte einen Tag am glatten Parkett

Bild: bilderbox
Ticker-Nachlese Wirtschaftsredakteure waren heute beim Börsespiel 2014 dabei. "Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut", ähnlich erging es den Tradern der "Presse". 

Bier wird wieder teurer

MARKEN DER BRAU-UNION / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Brau Union erhöht die Preise ab Anfang Dezember um 2,5 Prozent. Personalkosten und Entsorgungsgebühren drücken den Marktführer. |22 Kommentare

Wachstum: Vorarlberg ist Österreichs Spitzenreiter

Bild: Bilderbox
karteBIP-Wachstum im Vergleich: Im ersten Halbjar 2014 zogen Vorarlberg und Burgenland an den anderen Bundesländern vorbei.  

Patrick Pouyanne wird neuer Total-Chef

Bild: (c) Total
Pouyanne fungiert bis auf Weiteres lediglich als Konzernchef. Als Verwaltungsratsvorsitzender wird ihm der frühere Total-Chef Desmarest zur Seite gestellt 

Wie viel kostet ein Auto?

Bild: Stanislav Jenis
Fuhrparkmanagement. Die Anschaffungskosten eines Fahrzeugs stehen im Prospekt. Um die Gesamtkosten zu kennen, braucht es aber einiges mehr.  

Bankenhilfen: Österreich im europäischen Spitzenfeld

Bild: Imago
Mit 1,5 Milliarden Euro oder 0,5 Prozent der Wirtschaftsleistung belasteten die Bankenhilfen im Vorjahr das Budget.  |14 Kommentare

Insolvenz: "Je früher die Anmeldung, desto besser"

Bild: APA
Die Zahlungsunfähigkeit muss noch nicht das Ende des Unternehmens bedeuten. Zur Vermeidung weiteren Schadens ist aber rasches Handeln gefragt – und gesetzlich vorgeschrieben. 

Tiroler Unternehmensgruppe Plansee baut 80 Stellen ab

Bild: (c) Plansee
Dabei handle es sich großteils um Leiharbeiter, sagte ein Sprecher der Gruppe. Grund ist die Pleite eines Zulieferers von Apple. 

Große Chancen in fernen Gefilden

Bild: (c) REUTERS
Auch kleine Unternehmen können sich europaweit behaupten. Der Schritt über die Grenze sollte aber künftig über die Nachbarländer hinausgehen. 

Verbund hebt Ausblick leicht an

Bild: (c) www.BilderBox.com
Der Energiekonzern erwartet einen etwas höheren Konzerngewinn. 

2 3  | weiter »

Meinung

  • Kordikonomy

    Spindelegger: Ex-ÖVP-Chef, 55, sucht...
    Sechs Wochen nach dem Rücktritt darf man schon fragen: Welche Jobperspektiven hat Michael Spindelegger eigentlich? Antwort: Er hofft auf einen EU-Posten. Seine rechte Hand, Jochen Danninger, ist da schon weiter.

    Die Bilanz

    Wenn die Geldflut ungenutzt versickert
    Der aktuelle konjunkturelle Rückfall hat viel mit verschleppten Bankensanierungen und unterlassenen Strukturreformen zu tun. Wenn sich das nicht bald ändert, werden wir den japanischen Weg einer langen Stagnation einschlagen.

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

Umfrage

AnmeldenAnmelden