30.07.2014 08:47

Verbund mit starkem Umsatz- und Gewinneinbruch

Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
Das Konzernergebnis des Verbunds sank im ersten Halbjahr um 86 Prozent. Als Gründe nennt das Unternehmen niedrige Wasserführung und Großhandelspreise. 

Russland-Bann: Österreichische Firmen zittern

Warenanlieferung in einem Kaufhaus / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die verschärften Sanktionen gegen Russland treffen auch Österreichs Wirtschaft. 

Glücksspiel: Lizenzstreit kostet Steuereinnahmen

Bild: (c) Michaela Bruckberger
Weil die Casinos Austria die Konzessionsvergabe beeinsprucht haben, verzögern sich die neuen Projekte im Palais Schwarzenberg, im Prater und in Bruck an der Leitha. 


Plus von fünf Prozent bei der Lohnsteuer

Der ÖGB bekräftigt Forderung nach Lohnsteuerentlastung.

Österreicher vermieten nicht gern weiter

Ein Fünftel hat seine Wohnung aber schon via Airbnb angeboten.

Verbraucher in Konsumlaune

Geldboerse mit Euroscheinen / Bild: (c) www.BilderBox.com (BilderBox.com)
Angesichts der niedrigen Sparzinsen wollen die Österreicher ihr Geld eher nicht auf die hohe Kante legen. Sie geben es lieber aus. 

Investor könnte 500 Millionen Euro für Hypo-Töchter zahlen

Bild: (c) Hypo Alpe Adria
themaDas Londoner Investmenthaus Millhouse Capital könnte mehr als bisher erwartet für die Südosteuropa-Töchter der HAA auf den Tisch legen. 

Meischberger-Firma Valora Solutions insolvent

Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
Gläubiger haben für das von Grasser, Hochegger und Meischberger gegründete Unternehmen Insolvenz beantragt. Ein Vermögensstatus liegt nicht vor. |8 Kommentare

Lebensmittel: Preis bei Frischware wichtiger als Qualität

Frau beim Gemüsekauf / Bild: (c) Erwin Wodicka / wodicka@aon.at
Nur zwei Drittel der Österreicher würden nicht einwandfreie Produkte kaufen, um der Lebensmittel-Verschwendung vorzubeugen, zeigt eine Studie. |11 Kommentare

In Österreich boomt Vermietung der eigenen vier Wände

Bild: Die Presse
Jeder fünfte Österreicher hat schon über Airbnb & Co untervermietet. Ebenso hält aber ein Fünftel der Befragten die Rechtslage für zu unsicher. 

Würden Sie "hässliche" Lebensmittel kaufen?

Ein Drittel der Österreicher würde nur einwandfreie Produkte kaufen, ergibt eine Studie des Handelsverbandes. Würden Sie einen Beitrag zur Lebensmittel-Verschwendung leisten und auch zu optisch nicht so ansprechenden Lebensmittel greifen?

Spar muss offen legen

Logo eines Spar Geschaeftes / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Handelskonzern muss laut OGH-Entscheid seinen Konzernabschluss veröffentlichen. 

Geld ist Hauptgrund für Jobwechsel

Themenbild / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die Hälfte der Österreicher sieht Arbeit lediglich als Mittel, um den Lebensunterhalt zu bestreiten. 60 Prozent finden trotzdem, dass sie den perfekten Job haben. 

2 3  | weiter »

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Umfrage

AnmeldenAnmelden