Mahrer: "Der Staat zockt uns alle ab"

Staatssekretär Harald Mahrer / Bild: Die Presse
Harald Mahrer lehnt Bargeldverbot und Überwachung ab. Er wünscht sich einen schlanken Staat – mit mehr (wirtschaftlicher) Freiheit für die Menschen.  |85 Kommentare

Geht uns die Arbeit aus?

Nicht in allen Büros und Unternehmen wird bis spät in die Nacht hinein gearbeitet. / Bild: (c) www.westend61.de / Westend61 / picturedesk.com
Auf dem österreichischen Arbeitsmarkt spitzt sich die Lage zu. Immer mehr Menschen suchen einen Job. Doch das zur Verfügung stehende Arbeitsvolumen stagniert. |63 Kommentare

Heta - Zahlungsstopp wird weiter eingehend von EU geprüft

Bild: REUTERS
Hans Jörg Schelling (ÖVP) betonte in der Vergangenheit: "Wir haben keinen Grund zur Annahme, dass das, was wir mit der Heta machen in irgendeiner Weise gefährdet ist. 


Businessideen: "Vermutungen müssen getestet werden"

Philippe Thiltges ist Mitgründer von WhatAVenture, das Start-ups beim Entwickeln ihrer Businessidee hilft.

Leben ohne McKinsey: Berater-Start-ups

Tina Deutsch und Nikolaus Schmidt von Klaiton. / Bild: Die Presse
Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) sind die Stiefkinder der großen Berater. Start-ups entdecken KMU aber gerade als Klientel. 

Energieversorger: Wir kaufen uns eine feine Spielwiese

Der neue SPÖ-LH-Stv., Michael Schickhofer (l.), will „alle Optionen prüfen“. Sein Vorgänger Franz Voves kann sich freuen. / Bild: (c) APA/ERWIN SCHERIAU (ERWIN SCHERIAU)
KolumneDie Energie Steiermark soll wieder zu hundert Prozent dem Land gehören. Finanzieren soll den Deal aber nicht das Land, sondern das Unternehmen selbst. Der Politik winken dafür üppige Dividenden und attraktive Jobs. 

Schaunig schließt Verkauf von Kelag-Anteilen aus

Bild: (c) Kelag
Die Kärntner Finanzreferentin verweist auf die festgeschriebene Mehrheit der Kärntner Energieholding. Über eine Verfassungsänderung könnte Kärnten aber doch Kelag-Anteile abgeben. 

Modehaus Tlapa sperrt zu

Modehaus Tlapa sperrt zu / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Das Traditionshaus an der Wiener Favoritenstraße schließt Ende Jänner 2016 seine Pforten.  |74 Kommentare

Schlumberger: Jeder zehnte Mitarbeiter musste gehen

Schlumberger-Belegschaft schrumpfte um zehn Prozent / Bild: Schlumberger
Neue und höhere Steurn zwangen den Schaumweinhersteller zu dieser Maßnahme. Der Nettogewinn ging um ein Viertel zurück. |12 Kommentare

Bei Mais und Erdäpfel droht einigen Regionen Totalausfall

Bild: (c) Fabry
3,3 Millionen Tonnen an Getreideernte sind eingebracht. Die Trockenheit macht Kulturen, die jetzt noch am Feld sind, Probleme. 

Meinl Bank will vor Gericht ziehen: Chefs sollen bleiben

Zentrale der Meinl Bank in Wien. / Bild: APA
Die Meinl Bank will den Bescheid der Finanzmarktaufsicht vor dem Verwaltungsgericht bekämpfen: Peter Weinzierl und Günter Weiß sollen nicht abberufen werden. 

Palfinger: Sorge um Nachwuchs

Herbert Ortner. / Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)
Herbert Ortner, Chef des Kranherstellers Palfinger, sieht den Forschungsstandort gefährdet. |24 Kommentare

Billiger Sprit verschafft der AUA viel Luft

Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
Trotz Einbußen in Krisengebieten geht die Fluglinie von einer signifikanten Ertragssteigerung im Gesamtjahr aus. 

2 3  | weiter »

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden