Kordikonomy   von Hanna Kordik

Hört die Signale (der FPÖ)

Strache & Haimbuchner in Siegerlaune: „Intensive Kontakte zur Wirtschaft.“ / Bild: APA/Fotokerschi
Kolumne Wirtschaftspolitik. Die FPÖ ist gerade dabei, wirtschaftspolitisch aufzurüsten. Ihre Signale an die Wirtschaft werden von Industriellenvereinigung und Wirtschaftsbund wohlwollend vernommen. |114 Kommentare

Zielpunkt: Erbschaftsstreit in Wien-Aspern

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Kolumne Bei den Filialen des insolventen Zielpunkt haben Billa und Spar als Käufer zugeschlagen. Doch jetzt gibt es Streit, eine Besitzstörungsklage und Prozesse ohne Ende.  |5 Kommentare

Die Bank, die nicht schillern durfte

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Kolumne Die Ells Bank war ein echter Magnet für Ex-Politiker und Manager. Jetzt ist Schluss mit lustig. |13 Kommentare


Die Bilanz   von Josef Urschitz

Schutzschild fürs Eisenbahnmuseum

Moderner Bahnhof, alte Strukturen, verwässerte Bahnliberalisierung. / Bild: Clemens Fabry/Die Presse
Kolumne Die EU will für mehr Konkurrenz auf Schienen sorgen, die staatlichen Bahngesellschaften haben das Vorhaben aber verwässert.  |10 Kommentare

Was ist nur mit diesem Land los?

Reformstau am Ballhausplatz: Was haben die Regierungsparteien eigentlich noch zu verlieren?  / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER
KolumneWährend wirtschaftliche Alarmmeldungen ziemlich dicht auf uns herniederprasseln, gefällt sich die Politik in Machtspielchen und weicht Reformen aus. Dabei hätte die Regierung ohnehin nicht mehr viel zu verlieren. |78 Kommentare

Wer zahlt schon gern Steuer unter Palmen?

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Kolumne Zum Austrocknen von Steueroasen wie Panama braucht man entweder koordinierten politischen Druck, oder Steuersysteme, die diese Form der „Steuerschonung“ sinnlos machen. Letzteres ist erfolgversprechender. |10 Kommentare


Let´s make money   

Warum Rohstoffproduzenten weiterhin eine gute Wahl sind

Bild: (c) www.BilderBox.com
Kolumne Und Amazon plötzlich die Anleger begeistert. 

Günstige Einstiegschancen: Biotech

Bild: (c) Bloomberg (Martin Leissl)
Kolumne Warum sich die Börsen trotz gehäufter schlechter Nachrichten erstaunlich gut halten und Biotech günstige Einstiegschancen bietet. 

Dünne Börsenluft

Nestlé-Chairman Peter Brabeck-Letmathe: Aktie als Ruhekissen mit Potenzial. / Bild: APA/AFP/FABRICE COFFRINI
Kolumne Wie dünn die Börsenluft nach den jüngsten Kurssprüngen geworden ist und warum Nestlé ein Ruhekissen mit Potenzial darstellt. 


Mein Geld

AnmeldenAnmelden