Archivbild: Euro-Banknoten in der österreichischen Nationalbank. / Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)

Haftungen: Länder haben 50 Milliarden Euro „vergessen“

"Presse" exklusiv. Welche finanziellen Risken liegen in den Bundesländern? Offiziell nur wenige, weil Milliarden an Haftungen nicht eingerechnet wurden.|34 Kommentare

Österreichs Ölbranche in der Klemme

Die Welt schwimmt in billigem Erdöl – und daran wird sich so bald auch nichts ändern. Die Branche muss radikal Kosten kürzen. / Bild: (c) Bloomberg (Gabriela Maj)
Der niedrige Ölpreis zwingt die OMV, drastisch Kosten zu sparen. Auch Ölfeldausrüster SBO steigt voll auf die Bremse. "Niemand weiß, wie heftig es noch wird", sagt SBO-Chef Grohmann. |34 Kommentare

Casinos machen wieder Gewinn

Bild: (c) Clemens Fabry
Die Lotterien steuern den Großteil zum Rekordumsatz und Ertrag bei. 

Athen: Putzfrauen feiern Wiedereinstellung im Finanzministerium

Bild: (c) APA/EPA/ORESTIS PANAGIOTOU (ORESTIS PANAGIOTOU)
"Mit Ungehorsam wird Geschichte geschrieben": 595 griechische Putzfrauen wurden 2013 gefeuert. Doch sie kämpften für ihre Jobs.  

Juncker oder Plachutta: Wer erhält den "Schandfleck des Jahres"?

Eurogroup Finance Ministers Meet In Brussels / Bild: (c) Bloomberg (Jock Fistick)
galerieDas Netzwerk Soziale Verantwortung verleiht einen Schmähpreis für unverantwortliche Unternehmen und Personen. Noch bis 18. Februar kann man online abstimmen. 

Visa: Zahlen mit Kreditkarte soll sicherer werden

Neue Datenverschlüsselung wird noch 2015 eingeführt.

Ukraine-Zwist vermasselt Gazprom das Geschäft

Der weltgrößte Gaskonzern erlitt in den ersten neun Monaten 2014 einen Gewinnrückgang von 35Prozent. Im dritten Quartal ging es richtig zur Sache.


Raiffeisen versucht Befreiungsschlag

Bank. Um die in Panik geratenen Märkte zu beruhigen, veröffentlichte Raiffeisen Bank International Kapital- und Gewinnzahlen. Die Strategie scheint zu fruchten. Die Aktie schießt nach oben.

Strabag begibt Anleihe

Bau. Der Konzern holt sich 200 Mio. Euro am Bondmarkt. Der Erlös dient allgemeinen Unternehmenszwecken.

Malediven: Regierung plant Ölförderung vor Inseln

Das Urlaubsparadies der Malediven werde durch Ölbohrungen bedroht, so die Meereschutzorganisation OceanCare. / Bild: (c) REUTERS (� Dinuka Liyanawatte / Reuters)
Die nationale Ölfirma plant vor den Atollen nach Erdöl zu suchen - ein Risiko für das fragile Ökosystem, warnt OceanCare. |5 Kommentare

USA: Warum Schokoladen-Liebhaber auf die Barrikaden gehen

Bild: (c) EPA (STEVE WOODS)
Britische Cadbury-Schokolade wird nicht mehr importiert. Denn in den USA wird die Marke bereits hergestellt - allerdings mit anderen Zutaten. |7 Kommentare

Hemden-Schneider Gloriette ist pleite

Bild: Screenshot: Gloriette.at
Angeblich werden "intensive und erfolgsversprechende" Übernahme-Gespräche geführt. 89 Jobs sind betroffen. |16 Kommentare

Raiffeisen will Anteile an polnischer Tochter loswerden

Raiffeisen hat die Polbank erst 2012 übernommen. Jetzt erwägt sie, mehr als ein Viertel der Anteile zu veräußern. |9 Kommentare


Linzer Zinswette: Ex-Finanzdirektor als Zeuge fraglich

Nicht nur vor Gericht gestaltet sich die Aufarbeitung der Causa schwierig. / Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
Im Kontrollausschuss des Gemeinderats zur Franken-Zinswette droht eine wichtige Absage. 

Gewinneinbruch bringt Chefwechsel bei McDonald's

Bild: (c) APA/EPA/CHRISTOPHER JUE (CHRISTOPHER JUE)
2014 brach der Gewinn um 14,8 Prozent ein. Steve Easterbrook, der sich seit 1993 im Konzern hochgedient hat, soll's richten. 

Neue Air Force One am Start

Bild: (c) Reuters (Reuters, JAN 29 CBS, JAN 29)
videoDie US-Luftwaffe hat die Boeing 747-8 Maschine zur neuen Maschine des US-Präsidenten auserkoren. Die Entscheidung kommt einen Monat nachdem Boeing angekündigt hat, die Produktion zu drosseln. 

Zehn Argumente gegen den Staatsanleihen-Ankauf der EZB

Bild: (c) EPA (Frank May)
Ökonomenstimme Zwei Ökonomen führen Argumente auf, weshalb das "Quantitative Easing"-Programm der EZB keine gute Idee ist. |17 Kommentare

Toter Rechtsanwalt beschäftigt seine Kammer

Michael Auer, Präsident der Rechtsanwaltskammer Wien. / Bild: (c) Bruckberger - Die Presse
Ein Wiener Anwalt nahm sich im Oktober 2014 das Leben und hinterließ ein wirtschaftliches Fiasko. Es geht um 7,9 Millionen Euro Klientengelderund und um Privatdarlehen. |34 Kommentare

Eurozone: Die Politik als neues Risiko

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der Kreditversicherer Coface warnt vor radikalen Parteien, sieht eine Deflationsfalle für den stark verschuldeten Unternehmenssektor – und lobt neue Schwellenländer-Stars. |5 Kommentare


Dem Budget fehlen hunderte Millionen Euro

Der Einbruch der Wirtschaftswachstums bringt den Budgetfahrplan der Bundesregierung durcheinander. Aus dem strukturellen Nulldefizit im kommenden Jahr dürfte nichts werden.  |144 Kommentare  

Tourismus: 1,3 Millionen weniger deutsche Gäste

Die ausbleibenden Russen sind für einige Skiorte ein Problem. In der Masse waren es 2014 aber die Deutschen, die die Nächtigungsbilanz ins Negative zogen.  |9 Kommentare  

Apple mit Weltrekordgewinn

Der US-Riese Apple verkaufte im vergangenen Quartal 74,5 Millionen iPhones. Vor allem in China stieg die Nachfrage kräftig. Der Apple-Rivale Samsung schwächelt dagegen.    

Leitzins: US-Notenbank Fed will "geduldig" bleiben

Die US-Notenbank belässt den Leitzins auf dem historisch niedrigen Niveau von null bis 0,25 Prozent.    

Wirtschaftswachstum dürfte bis 2019 schwach bleiben

Die Arbeitslosigkeit wird laut Wifo bis 2018 hoch bleiben, die Reallöhne stagnieren, das Exportwachstum verlangsamt sich trotz niedrigen Eurokurses.    

Wenn Bescheide das Papier nicht wert sind

Kurioser Rechtsstreit um einen Lieferauftrag für Hygienepapier: Die Auftraggeber hielten sich an einen Bescheid des Bundesvergabeamtes – und mussten dafür Bußgeld zahlen.    

Causa Alpine: Masseverwalter bringt Klage ein

Forderung beläuft sich auf 190 Mio. Euro.    

ÖBB: EuGH kippt Gehaltsregelung

Wie schon bei den Beamten, muss nun auch bei den ÖBB die Anrechnung von Dienstzeiten vor dem 18.Lebensjahr neu geregelt werden.    

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

Ökonomenstimme

Jetzt Wirtschaft-Newsletter abonnieren

Einen Schritt voraus mit den entscheidenden Wirtschaftsmeldungen des Tages. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden