Bild: (c) Michaela Bruckberger

Glücksspiel: Lizenzstreit kostet Steuereinnahmen

Weil die Casinos Austria die Konzessionsvergabe beeinsprucht haben, verzögern sich die neuen Projekte im Palais Schwarzenberg, im Prater und in Bruck an der Leitha.

Schuldenstreit: Schicksalstag für Buenos Aires

Bild: (c) Reuters
Am Mittwoch, läuft für Argentinien die Frist zur Begleichung von Anleihezinsen ab. Das Land will, darf aber nicht zahlen, wenn es nicht vorher Hedgefonds auszahlt. 

Plus von fünf Prozent bei der Lohnsteuer

Der ÖGB bekräftigt Forderung nach Lohnsteuerentlastung.

Investor könnte 500 Millionen Euro für Hypo-Töchter zahlen

Bild: (c) Hypo Alpe Adria
themaDas Londoner Investmenthaus Millhouse Capital könnte mehr als bisher erwartet für die Südosteuropa-Töchter der HAA auf den Tisch legen. 

Sparplan bei Osram kostet mehrere tausend Jobs

Themenbild / Bild: APA
Wegen des wegbrechenden Geschäfts mit Energiesparlampen will das Unternehmen weitere 7800 Stellen streichen. 

Meischberger-Firma Valora Solutions insolvent

Gläubiger haben für das von Grasser, Hochegger und Meischberger gegründete Unternehmen Insolvenz beantragt. Ein Vermögensstatus liegt nicht vor.|8 Kommentare

UBS kauft sich frei

Die Schweizer Bank muss in Deutschland die Rekordsumme von 300 Mio. Euro wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung zahlen.


Städte-Ranking: Wo die meisten Millionäre leben

A general view shows luxury boat in the port and buildings in Monaco, / Bild: (c) Reuters (PATRICE MASANTE)
karteEin neues Ranking zeigt, in welchen Metropolen relativ die meisten Millionäre leben. In den Top 20 befinden sich überdurchschnittlich viele europäische Städte.  

Ams: Gewinnplus lässt Aktie abheben

Bild: (c)www.BilderBox.com
Der Halbleiterhersteller rechnet mit anhaltend gutem Wachstum. 

Verbraucher in Konsumlaune

Geldboerse mit Euroscheinen / Bild: (c) www.BilderBox.com (BilderBox.com)
Angesichts der niedrigen Sparzinsen wollen die Österreicher ihr Geld eher nicht auf die hohe Kante legen. Sie geben es lieber aus. 

Airbus verliert in Japan den einzigen Kunden für A380

A model of an A380 Airbus with its evacuation slides deployed is displayed in the lobby at UTC Aerospace Systems in Phoenix / Bild: (c) REUTERS (NANCY WIECHEC)
Mit Skymark wird nun über die Stornokosten gestritten. Die Japaner sind nämlich ziemlich irritiert über die Form der Stornierung.  

Russland-Bann: Österreichische Firmen zittern

Warenanlieferung in einem Kaufhaus / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die verschärften Sanktionen gegen Russland treffen auch Österreichs Wirtschaft. 

Lebensmittel: Preis bei Frischware wichtiger als Qualität

Nur zwei Drittel der Österreicher würden nicht einwandfreie Produkte kaufen, um der Lebensmittel-Verschwendung vorzubeugen, zeigt eine Studie.|11 Kommentare


Yukos-Ex-Aktionäre nach 50-Mrd.-Dollar-Urteil gesprächsbereit

FILE RUSSIA YUKOS / Bild: APA/EPA/YURI KOCHETKOV
Russland war am Montag von einem Gericht zu der Zahlung verurteilt worden. Wir waren immer bereit, mit der anderen Seite zu reden, sagte ein Sprecher.  

Russlands Banken zieht es nach Wien

RUSSIA SBERBANK  / Bild: (c) EPA (SERGEI CHIRIKOV)
Trotz EU-Sanktionen wollen die russischen Staatsbanken ihre Expansion von Wien aus fortsetzen. Die Kundengelder sind über die österreichische Einlagensicherung abgesichert. |24 Kommentare

In Österreich boomt Vermietung der eigenen vier Wände

Bild: Die Presse
Jeder fünfte Österreicher hat schon über Airbnb & Co untervermietet. Ebenso hält aber ein Fünftel der Befragten die Rechtslage für zu unsicher. 

Indiens größter Online-Händler investiert eine Milliarde Dollar

General Images of Flipkart As India's Largest Online Retailer Said To Buy Competitor Myntra / Bild: Bloomberg
Das bei Investoren eingesammelte Geld soll vor allem in den Ausbau des Angebots auf mobilen Geräten wandern. Erst 20 Prozent der Inder sind online. 

Jobs im Sozialbereich treiben Erwerbstätigkeit der Frauen

Im Kindergarten / Bild: www.BilderBox.com
Eine Studie zeigt, dass zwischen 2002 und 2012 die Zahl der erwerbstätigen Frauen doppelt so schnell gestiegen ist wie die der Männer. 

Gerücht um Milliardenverlust bei Krisenbank Espirito Santo

Bild: REUTERS
Drei Milliarden Euro Verlust soll das Bankhaus laut einem Medienbericht am Mittwoch ausweisen. Die Aktie bricht deutlich ein. 


Italien: 30.000 Mitarbeiter des Ölkonzerns Eni streiken

Der Protest richtet sich gegen die Pläne zur Schließung einer Ölraffinerie auf Sizilien. Dabei sollen 3500 Jobs gestrichen werden.    

Justizstress für die Deutsche Bank

Auf das größte deutsche Bankinstitut kommen Milliardenbelastungen aus Rechtsstreitigkeiten zu. Die Bank ist derzeit in rund 6000 Verfahren verwickelt.    

Geld ist Hauptgrund für Jobwechsel

Die Hälfte der Österreicher sieht Arbeit lediglich als Mittel, um den Lebensunterhalt zu bestreiten. 60 Prozent finden trotzdem, dass sie den perfekten Job haben.    

Russland muss 50 Mrd. Dollar zahlen

Ein Schiedsgericht hat Russland zu Zahlungen an ehemalige Yukos-Aktionäre verurteilt. Der Staat hatte sich die wertvollsten Teile des Konzerns in einer zweifelhaften Auktion einverleibt.  |9 Kommentare  

Airbus: Einziger japanischer A380-Kunde vor Absprung

Die japanische Fluggesellschaft Skymark Airlines könnte ihren Auftrag über sechs A380-Maschinen stornieren.    

Inuit pochen auf Mitsprache bei Entwicklung der Arktis

Ureinwohner des Nordpolargebiets fürchten die Ausbeutung der Naturreserven und organisieren sich grenzüberschreitend.    

EU-Kommission verteidigt Bankenunion

Brüssel reagiert auf deutsche Verfassungsklage.    

Europas Banken verdienen zu wenig

Die europäischen Großbanken erholen sich langsam und verbessern ihre Kapitalbasis, die Eigenkapitalrendite der Institute ist aber weiter viel zu niedrig.  |5 Kommentare  

Umfrage

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

Ökonomenstimme

AnmeldenAnmelden