Bild: (c) FABRY Clemens

Deirdre McCloskey: »Wir sind keine Schachfiguren«

Die Ökonomin Deirdre McCloskey wurde als Mann geboren und war früher ein Marxist. Heute ist sie eine Frau, die für mehr Freiheit kämpft.

Bei KBA-Mödling wackeln weitere 500 Jobs

Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
Im Februar erreichten die Mitarbeiter mit einem Streik, dass nur 385 Stellen gestrichen werden. Doch die Freude währte nur kurz. |24 Kommentare

Niederländische Supermarktkette verkauft ab sofort Insekten

Nahrhaft: In vielen Ländern stehen Insekten auf dem Speiseplan. / Bild: EPA
Krabbelige Naschereien: Pünktlich zu Halloween nimmt die Kette "Jumbo" Fleischlaibchen und Chips aus Insekten in ihr Sortiment auf. |14 Kommentare

Gasstreit: Moskau erwartet erste Zahlung aus Kiew

Russlands Energieminister Novak schüttelt Ukraines Energieminister Prodan die Hand. / Bild: (c) REUTERS (FRANCOIS LENOIR)
Laut Gazprom-Chef solle die erste Tranche bis Ende der nächste Woche in Moskau ankommen. Am Donnerstag kam es zu Einigung im Gasstreit. |14 Kommentare

Keine Verstecke mehr vor der Steuer

Wer Geld vor der Steuer verstecken will, hat bald schlechte Karten. In der Schweiz gibt es noch ein Schlupfloch.

Japans Zentralbank lockerte überraschend Geldpolitik weiter

Die japanische Notenbank will mit ihrer Geldpolitik die seit Jahren herrschende Deflation bekämpfen.

Hypo-Skandal: Totalschaden für die Steuerzahler

themaJetzt, da die Hypo Alpe Adria ihre Osteuropatochter praktisch verschenken muss, zeigt sich: Uns wurde der Maximalschaden eingebrockt, die Insolvenz wäre billiger gewesen.


Neuer Skandal um Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn

Ex-IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn  / Bild: Reuters
Der frühere IWF-Chef beendet fluchtartig seine Laufbahn als Investmentbanker. Sein Geschäftspartner, der sich vor einer Woche umgebracht hatte, dürfte im großen Stil Kundengelder veruntreut haben. |8 Kommentare

2,1 Prozent mehr Lohn für Handelsangestellte

Bild: www.BilderBox.com
Die Lohnerhöhung für 500.000 Handelsangestellte wurde bereits im Vorjahr im Zuge eines Doppelabschlusses fixiert.  

Geldpolitik: Mr. Greenspans Gespür für Timing

Ex-Chef Alan Greenspan warnt vor den Folgen der lockeren Geldpolitik. / Bild: (c) EPA (SHAWN THEW)
Just am Tag, an dem die Fed ihren Ausstieg aus „Quantitative Easing“ verkündet, äußert deren Ex-Chef Alan Greenspan seine Bedenken über die Wirksamkeit der US-Geldpolitik. |6 Kommentare

Österreich: Konjunkturzug legt Vollbremsung hin

Bild: (c) Bilderbox
Die Krise ist zurück: Statt 1,8 Prozent Wirtschaftswachstum werden es heuer nicht einmal 0,8 Prozent sein. Im dritten Quartal ist die heimische Wirtschaft gar nicht mehr gewachsen. |147 Kommentare

Bauern zeigen Zielpunkt wegen "Milch-Schleuderaktion" an

Bild: Erwin Wodicka - BilderBox.com
Zielpunkt verkauft Haltbarmilch um 54 Cent. Es ist bereits der zweite Diskonter, gegen den der Bauernbund vorgeht. |54 Kommentare

Erste Group bis September mit 1,484 Mrd. Euro Verlust

Grund für den hohen Verlust sind Abschreibungen im Osten, vor allem in Rumänien und Ungarn.|35 Kommentare


Deutsche Maut: Sonderregeln für Grenzregion

Bild: (c) APA/EPA/BERND WUESTNECK (BERND WUESTNECK)
Verkehrsminister Dobrindt versucht die Pkw-Maut zu retten. Das Grundproblem der Diskriminierung von EU-Bürgern bleibt bestehen. |7 Kommentare

Pilot-Nachzahlungen: AUA schreibt erneut rote Zahlen

Symbolbild: Austrian Airlines  / Bild: REUTERS
Bis Ende September hat sich ein operativer Verlust von sieben Millionen Euro angehäuft. Wegen des Streits mit den Piloten muss die Lufthansa-Tochter auch ihre Gewinnprognose für 2014 kappen. |33 Kommentare

Standort: „19 Prozent ohne Internet“

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wie wird Europa wettbewerbsfähiger? Mit weniger staatlichen Interventionen und Regulierungen, meint Telekom-Chef Ametsreiter. 

Nach Vorwürfen: Römer verlässt AUVA

 AUVA-OBFRAU RENATE RÖMER / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
Die Obfrau der Unfallsversicherungsanstalt wird Sonderbeauftragte der Wirtschaftskammer für Berufsmeisterschaften. |12 Kommentare

Herbstaufschwung: Weniger Arbeitslose in Deutschland

Arbeitsamt in Deutschland / Bild: www.BilderBox.com
Die Arbeitslosenquote in Deutschland sank um 0,2 Prozentpunkte auf 6,3 Prozent. |5 Kommentare

Finanz startet neue Jagd: Kein Ausweg für Steuerflüchtlinge

Bild: EPA
"Presse"-Exklusiv. Österreichs Finanzfahnder sind jenen Steuerbetrügern auf den Fersen, die Geld aus der Schweiz und Liechtenstein abgezogen haben. Den sogenannten "Abschleichern" und ihren Helfern in den Banken drohen Haftstrafen. |71 Kommentare


Wozu brauchen wir noch Banken?

Der iPhone-Hersteller Apple plant eine Partnerschaft mit Alibaba. Beide wollen mit neuen mobilen Bezahldiensten punkten.  |33 Kommentare  

Justizminister Brandstetter: "Ich habe keine Patentlösungen"

Justizminister Wolfgang Brandstetter sprach auf Einladung der BWB über aktuelle Themen des Kartellrechts. Offene Fragen gibt es viele, Lösungen noch kaum.    

Porr: "Weiter intelligent wachsen"

Die Porr-Aktionäre haben heute die Abspaltung der Immobiliensparte Piag abgesegnet. Wie es mit ihr und dem Baukonzern Porr weitergeht, erklärt Karl-Heinz Strauss im Interview.    

Griechenland: Ein Stresstest, zwei Ergebnisse

Die griechischen Banken bestehen den Stresstest - aber nur durch ein Entgegenkommen der EZB. Die vielen faulen Kredite sind eine schwere Belastung.    

Lohnrunde: Metaller einigen sich auf reales Plus

Nach langen Streitereien wurde doch wieder die höhere österreichische Teuerungsrate als Basis für die Erhöhung herangezogen und nicht die europäische.  |6 Kommentare  

Deutschland: Erstmals Negativzinsen für private Sparguthaben

Verkehrte Welt: Die EZB-Geldpolitik führt dazu, dass eine deutsche Bank bei privaten Sparern erstmals Zinsen kassiert.  |27 Kommentare  

Russland geht den Weg Chinas

Russland orientiere sich inzwischen stärker an China als an der westlichen Marktwirtschaft. Für Investoren sei das ein Risiko, sagt Yves Zlotowski.    

Stiftern droht die "Selbstenteignung"

Privatstiftungen haben ein massives Kontrolldefizit und sind als Verwaltungseinheiten konzipiert. Ein Problem, denn in den Stiftungen stecken 3500 heimische Unternehmen.    

Umfrage

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

Ökonomenstimme

AnmeldenAnmelden