Neuer Skandal um Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn

Ex-IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn  / Bild: Reuters
Der frühere IWF-Chef beendet fluchtartig seine Laufbahn als Investmentbanker. Sein Geschäftspartner, der sich vor einer Woche umgebracht hatte, dürfte im großen Stil Kundengelder veruntreut haben. 

Japans Zentralbank lockerte überraschend Geldpolitik weiter

Bild: REUTERS
Die japanische Notenbank will mit ihrer Geldpolitik die seit Jahren herrschende Deflation bekämpfen. 

Geldpolitik: Mr. Greenspans Gespür für Timing

Ex-Chef Alan Greenspan warnt vor den Folgen der lockeren Geldpolitik. / Bild: (c) EPA (SHAWN THEW)
Just am Tag, an dem die Fed ihren Ausstieg aus „Quantitative Easing“ verkündet, äußert deren Ex-Chef Alan Greenspan seine Bedenken über die Wirksamkeit der US-Geldpolitik. |6 Kommentare


Deutsche Maut: Sonderregeln für Grenzregion

Bild: (c) APA/EPA/BERND WUESTNECK (BERND WUESTNECK)
Verkehrsminister Dobrindt versucht die Pkw-Maut zu retten. Das Grundproblem der Diskriminierung von EU-Bürgern bleibt bestehen. |7 Kommentare

Herbstaufschwung: Weniger Arbeitslose in Deutschland

Arbeitsamt in Deutschland / Bild: www.BilderBox.com
Die Arbeitslosenquote in Deutschland sank um 0,2 Prozentpunkte auf 6,3 Prozent. 

Moskau: EVN stößt Trinkwassertechnikanlage ab

Der Wasserversorger der Stadt Moskau übernimmt die Anlage um 250 Millionen Euro. Dadurch dürfte auch ein Rechtsstreit der EVN mit Deutschland beigelegt werden.

US-Notenbank: Zinssatz und Ausblick bleiben stabil

Die Niedrigzinspolitik soll noch länger anhalten, die Ankäufe von Staatsanleihen und Hypothekenpapieren werden wie erwartet eingestellt.

Prozess mit BayernLB: Hypo geht gegen Gutachter vor

Symbolbild / Bild: APA/Barbara Gindl
Die Hypo zweifelt an der Unabhängigkeit des vom Gericht bestellten Gutachters: Er habe sich mit einer BayernLB-Gutachterin ausgetauscht. 

Sanktionen drücken Exporte

Bild: (c) REUTERS (GLEB GARANICH)
Die deutschen Ausfuhren nach Russland leiden unter den Boykottmaßnahmen Europas. Das spürt auch die Gegenseite. 

Russland geht den Weg Chinas

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Russland orientiere sich inzwischen stärker an China als an der westlichen Marktwirtschaft. Für Investoren sei das ein Risiko, sagt Yves Zlotowski. 

Pilotenstreik belastete Air France

Bild: (c) Reuters (JACKY NAEGELEN)
Das Ergebnis der Airline brach kräftig ein. 

Wozu brauchen wir noch Banken?

Bild: (c) REUTERS (STEPHEN LAM)
Der iPhone-Hersteller Apple plant eine Partnerschaft mit Alibaba. Beide wollen mit neuen mobilen Bezahldiensten punkten. |26 Kommentare

Griechenland: Ein Stresstest, zwei Ergebnisse

Bild: (c) GEPA pictures (Bongarts)
Die griechischen Banken bestehen den Stresstest - aber nur durch ein Entgegenkommen der EZB. Die vielen faulen Kredite sind eine schwere Belastung. 

2 3  | weiter »

Umfrage

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden