Tod eines Russland-Freundes

Bild: (c) REUTERS
Am Montag starb der Total-Chef Christophe de Margerie. Sein Flugzeug prallte in Moskau mit einem Schneeräumfahrzeug zusammen.  

Lufthansa mit Eil-Klage gegen Pilotenstreik gescheitert

Bild: REUTERS
Die deutsche AUA-Mutter klagte auf Unterlassung des Ausstandes am 20. und 21. Oktober. Gegen den Beschluss gibt es kein Rechtsmittel. |8 Kommentare

Insider: EZB will noch lockerere Geldpolitik fahren

Bild: APA/EPA/FRANK RUMPENHORST
Die Notenbank bereitet Gerüchten zufolge den Aufkauf von Unternehmensanleihen vor. Erst am Montag hat sie mit dem Kauf von Pfandbriefen gestartet. |5 Kommentare


Milliardenschub für die Telekom

Bild: (c) EPA
Der Aufsichtsrat hat grünes Licht für die Kapitalerhöhung gegeben, die für November geplant ist. Großaktionär Slim zieht nicht voll mit und stößt wie vereinbart Aktien ab. 

Neues Segment an der Börse

Start-Up-Firmen sollen leichter an Geld kommen.

Wilde Finalverhandlungen in Brüssel

Bild: (c) REUTERS
Um den Gaskonflikt zwischen Moskau und Kiew endgültig beizulegen, wurde gestern wie wild verhandelt. Details standen zu Redaktionsschluss noch aus. Die Eckdaten aber waren klar. 

Banken-Outsourcing: „Risiko für den Finanzplatz“?

Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER
Die Gewerkschaft kritisiert, dass Österreichs Banken auch typische Aufgaben wie die Kreditabwicklung ins Ausland auslagern. Damit entstünden Graubereiche für den Datenschutz und die Aufsicht. 

Chinas Wachstum schwächt sich ab

Bild: (c) EPA
Die Regierung in Peking könnte ihr Ziel erstmals seit 15 Jahren verfehlen. 

Gazprom will Investitionen nach Asien umlenken

Bild: Bloomberg
Zugleich plant der Energiekonzern die Investitionen um ein Viertel auf 19,6 Mrd. Euro zu erhöhen. 

Autobranche: Neuwagen bald App-Plattform auf Rädern

Bild: (c) imago/Ralph Peters (imago stock&people)
Bis 2016 haben 80 Prozent der Neuwagen Internet. Die Autoindustrie wird Milliarden in das Zusammenwachsen von Auto und Internet investieren. 

Arbeitsmarkt: Scharfe Kritik an Südkorea

Bild: (c) APA/EPA/JEON HEON-KYUN (JEON HEON-KYUN)
Amnesty wirft Seoul systematische Ausbeutung von Gastarbeitern vor. Diesen sei es oft nicht möglich, ihren Job zu wechseln. 

Aktienmärkte: Die Angst vor einem Finanzcrash

Bild: REUTERS
Die „Supernotenbank“ BIZ verstärkt ihre Warnungen vor einer neuen Finanzkrise. Niedrige Zinsen dürften zu gefährlichen Blasen führen. |25 Kommentare

EU-Stabilitätspakt: Frankreichs Budgetdesaster

EZB-Neubau in Frankfurt am Main / Bild: (c) APA/dpa/Boris Roessler (Boris Roessler)
Paris will sich beim Defizitabbau nicht drängen lassen und fordert von Deutschland Investitionen in Höhe von 50 Milliarden Euro. |118 Kommentare

2 3  | weiter »

Umfrage

Meinung

  • Kordikonomy

    Spindelegger: Ex-ÖVP-Chef, 55, sucht...
    Sechs Wochen nach dem Rücktritt darf man schon fragen: Welche Jobperspektiven hat Michael Spindelegger eigentlich? Antwort: Er hofft auf einen EU-Posten. Seine rechte Hand, Jochen Danninger, ist da schon weiter.

    Die Bilanz

    Wenn die Geldflut ungenutzt versickert
    Der aktuelle konjunkturelle Rückfall hat viel mit verschleppten Bankensanierungen und unterlassenen Strukturreformen zu tun. Wenn sich das nicht bald ändert, werden wir den japanischen Weg einer langen Stagnation einschlagen.

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden