diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Wirtschaft01.08.2014

Wirtschaftskrise: Griechenlands zähes Comeback

Europas Schuldensorgenkind steht vor dem Ende der Rezession, der Tourismus boomt, die Banken sind genesen. Aber die Wende ist brüchig: Viele Strukturreformen stehen noch aus.

Panorama01.08.2014

WHO: Ebola-Epidemie außer Kontrolle

Die Chefin der Weltgesundheitsorganisation warnte vor "katastrophalen Konsequenzen", sollte sich die Lage im westafrikanischen Seuchengebiet weiter verschlimmern.

Politik01.08.2014

Tauschgeschäft: Krim gegen Ostukraine?

Angela Merkel und Wladimir Putin arbeiteten laut „Independent“ an einem geheimen Friedensplan.

Politik01.08.2014

Billiger Wohnen: Was vom Wahlkampf blieb

Justizminister Wolfgang Brandstetter will bald Vorschläge für ein neues Mietrecht vorlegen. Die angekündigte Ankurbelung des Wohnungsneubaus hat allerdings bisher noch nicht stattgefunden.

Sport01.08.2014

Tennis: Reifeprüfung des Nachwuchsstars Dominic Thiem

Thiem, 20, steht erstmals in einem ATP-Finale. In Kitzbühel besiegte er zuerst den Spanier Granollers, wenig später den Argentinier Mónaco. Finalgegner ist der Belgier Goffin.

Panorama01.08.2014

"Haben Punks nie aufgefordert, Mieter zu belästigen"

Einer der Hauseigentümer der "Pizzeria Anarchia" weist die Vorwürfe zurück. Die Sache mit den Punks sei "außer Kontrolle" geraten.

Panorama01.08.2014

Alte WU: Ein „ausgestorbenes Grätzel“

Seit rund einem Jahr steht die alte WU leer, aber ab Herbst ziehen vorübergehend Boku-Studenten ein. Immobilienexperten plädieren für eine baldige fixe Nutzung.

Panorama01.08.2014

Chorherr: Grundeigner zum Verkauf zwingen

Planungssprecher Christoph Chorherr im Interview mit der "Presse" über die Wohnideen der Grünen.

Meinung01.08.2014

Verschwindet mit der Krise auch der Kanzler? Wohl kaum

Im Herbst könnte uns das Duo Werner Faymann und Michael Spindelegger abhandenkommen, meinen viele Beobachter. Aber was passiert, wenn nicht?

Meinung01.08.2014

Der Schreier vom rechten Sektor: Straches ewig gleiches Muster

Nach neun Jahren an der Spitze der FPÖ ist ihr Obmann offenbar noch immer nicht erwachsen. Das ist seltsam und nur wegen der schwachen Regierung möglich.

#99ideen30.07.2014

Verpflichtende Elternabende sollen mehr Mitsprache sichern

Die Eltern wollen sowohl am Schulstandort als auch in der Bildungspolitik mehr mitbestimmen.

#99ideen30.06.2014

#99ideen für Österreich: Machen Sie mit!

Forum Schicken Sie uns Ihre Anregungen, Ideen, Verbesserungsvorschläge für das Land und tragen Sie zu unserem Katalog der #99ideen bei. Schreiben Sie uns Ihre Vorschläge, wie es besser gemacht werden könnte.

Politik01.08.2014

Israel: Die Angst vor den Tunneln der Hamas

Die Idylle im Kibbuz Be'eri an der Grenze zum Gazastreifen trügt. An Raketen hat man sich zwar gewöhnt. Doch die Familien fürchten plötzliche Überfälle bewaffneter Kommandos.

Wissenschaft01.08.2014

Penninger: "Mit Mittelmäßigkeit bekomme ich nichts"

Wittgenstein-Preisträger Josef Penninger über Geld für Brustkrebsforschung aus dem Pentagon, die Freiheit der Forschung und darüber, was Österreich für den Weg an die Spitze fehlt. Ein Plädoyer gegen das Prinzip der Gießkanne.

Tech01.08.2014

Facebook-Ausfall sorgte weltweit für Aufregung

Jetzt muss ich rausgehen und mit Leuten reden, schrieb ein "Ausgeschlossener" auf Twitter. In den USA riefen angeblich viele Menschen bei der Polizei an.

Wirtschaft01.08.2014

Expansion: Telekom soll sich mit Slims Geld verdoppeln

Der mexikanische Milliardär Carlos Slim will seine neue Tochter Telekom Austria als Brückenkopf für Zukäufe nutzen und sie zu einem großen Anbieter in Europa ausbauen, der bei der Konsolidierung aktiv mitspielt.

Politik01.08.2014

Kriegsverbrechen: Die syrische Galerie des Grauens

Ein Exfotograf der syrischen Militärpolizei ist mit den Fotos von 11.000 Opfern des Assad-Regimes geflüchtet und sagte nun in Washington aus. Die US-Regierung will auf Basis dieser Beweismittel einen Prozess gegen Assad.

Leben01.08.2014

Richard Lugner heiratet zum fünften Mal

Am 13. September wird Baumeister und Society-Ikone Richard Lugner im Schloss Schönbrunn Cathy "Spatzi" Schmitz heiraten.

Wirtschaft01.08.2014

US-Amerikaner stehen Schlange beim Autokauf

Die Amerikaner seien so zuversichtlich gestimmt wie schon lange nicht mehr, erklärte GM-Verkaufschef McNeil. Besonders gut verkaufen sich SUV-Geländewagen.

Sport01.08.2014

Beachvolleyball: Der Doyen der Sandkiste

Clemens Doppler feiert in Klagenfurt ein emotionales Comeback: 2013 riss das Kreuzband zum zweiten Mal am Wörthersee, 2014 erreichte er ungeschlagen das Achtelfinale.

Kultur01.08.2014

Salzburger Kunstverein: Das Verwundende an Fotos

Was ist das „Punctum“ einer Fotografie? Der neue Direktor Séamus Kealy ließ 50 Künstler je ein Foto auswählen, das für sie diesen Begriff verkörpert.

Wirtschaft01.08.2014

Rechtsstreit: Die GKK und ihr Kampf um Beiträge

Ein Verein rund um Ex-BZÖ-Generalsekretär Ebner gibt Unternehmern Tipps, um sich vor „zweifelhaften Methoden der Gebietskrankenkassen“ zu schützen. Er wurde geklagt.

Wirtschaft01.08.2014

Paul Singer: Argentiniens Staatsfeind Nummer eins

In Südamerika kennt man ihn nur als skrupellosen Kapitalisten. Aber in New York tut sich Hedgefonds–Chef Paul Singer durch seinen Aktivismus hervor: Singer spendet Millionen für die Forderung nach einer Homo-Ehe.

Sport01.08.2014

Fußball: Chefin – inmitten lauter Männer

Corinne Diacre wird am Montag als Trainerin des französischen Zweitligisten Clermont Geschichte schreiben. Ihre Pionierrolle interpretiert die Ex-Nationalspielerin völlig unaufgeregt.

Kultur01.08.2014

Neon, Eis, Gewalt, Leere: Ein Thriller aus China

Regisseur Diao Yinan zeigt in seinem Krimidrama „Feuerwerk am helllichten Tage“ die tristen Verhältnisse, in denen viele Chinesen leben. Ohne Sozialkritik. Das Propagandaministerium sieht das trotzdem nicht gern.

Mein Geld27.07.2014

Haiden: „Ich habe nie gewusst, was ein Burn-out ist“

René Alfons Haiden, ehemaliger Chef der Bank Austria, über seinen einstigen Fremdwährungskredit, das schlechte Image „seiner“ Branche – und warum es dort früher seiner Meinung nach „menschlicher“ zugegangen ist.

Zeitreise01.08.2014

Heute vor 100 Jahren: Allgemeine Mobilmachung in Österreich-Ungarn, Russland, Deutschland

Jetzt kann nur mehr ein Wunder den Frieden retten.

Zeitreise01.08.2014

Der sinnlose Tod in den Vogesen

30.000 Soldaten ließen auf dem Hartmannsweilerkopf im Elsass ihr Leben, auf einem der unsinnigsten Kriegsschauplätze des Ersten Weltkriegs. Am 3. August 2014 setzen der deutsche und französische Präsident hier ein Zeichen der Versöhnung.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com