Austria 07

Österreich hat viele große Namen – heuer kommen fünf dazu.

„Die Presse“ ehrt mit der Austria'07 jene Österreicherinnen und Österreicher, die in diesem Jahr herausragende Leistungen in den Bereichen Creative Industries, Forschung, Humanitäres Engagement, Kulturmanagement und Wirtschaft erbracht haben.

Auf diepresse.com/austria07 konnten die Leser der „Presse“ und User von DiePresse.com von 31.8. bis 1.10.2007 ihren Favoriten in jeder der fünf Kategorien wählen.

Bei der großen Austria'07-Gala am 22. Oktober 2007 werden die drei Besten jeder Kategorie präsentiert und die Österreicher des Jahres gewählt. Die Gala wird ab 22.30 Uhr in ORF 2 übertragen.

Alle Teilnehmer am Voting hatten außerdem die Chance auf 10 x 2 Karten für die Gala. Die Gewinner werden schriftlich oder telefonisch verständigt.

Die Nominierten Creative Industries

EOOS

Möbel- und Produkt- Designer

Atil Kutoglu

Modedesigner

Florian Ladstätter

Schmuck- designer

Polka

Möbel- und Produkt- Designer

Stefan Sagmeister

Grafikdesigner
Forschung

Markus Hengstschläger

Molekularbiologe

Lukas A. Huber

Zellbiologe

Deborah Klimburg- Salter

Tibetologin

Konrad Paul Liessmann

Philosoph

Günther Wuchterl

Astronom
Humanitäres Engagement

Dagmar Bojdunyk- Rack

Rainbows

Monika Franta

SOS- Kinderdörfer

Manfred Nowak

UN-Sonder- bericht- erstatter über Folter

Martina Schloffer

Rotes Kreuz

Irene Vogel

Hilfs- gemeinschaft der Blinden und Sehschwachen
Kulturmanagement

Franzobel

Autor und Mitinitiator „Theater Hausruck“)

Karlheinz Essl

Sammlung Essl

Eva Maria Höhle

Denkmalschutz

Markus Hinterhäuser

Konzertdirektor Salzburger Festspiele

Ulrich Seidl

Regisseur und Produzent
Wirtschaft

Peter Glatzmeier

HTI High Tech Industries

Elisabeth Gürtler

Hotel Sacher

Monika Kircher-Kohl

Infineon Technologies Austria

Claus Raidl

Böhler-Uddeholm

Anton Wais

Österreichische Post
Die Presse / DiePresse.com

Unternehmen - Schnellauswahl

Austria'07 - Die Gala

AnmeldenAnmelden