Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Thomas Prior

Thomas Prior

Thomas Prior ist Redakteur im „Innenpolitik“-Ressort der „Presse“.


Artikelarchiv

  1. Nationalratswahl 2017 | 19.09.2017

    Hofer statt Strache: Die neue blaue Arbeitsteilung

    Der FPÖ-Chef versucht die alten Konkurrenzgerüchte zu zerstreuen – indem er Norbert Hofer zum Teil die Bühne überlässt.

  2. Innenpolitik | 31.08.2017

    Wie die ÖVP zu zwei Generalsekretären kam

    Kulisse Elisabeth Köstinger teilt sich den Job mit Stefan Steiner. Der Vertraute von Parteichef Sebastian Kurz wurde erst mit Verspätung in die Parteizentrale geholt.

  3. Außenpolitik | 25.08.2017

    Deutschland/Österreich: Zwei Wahlkämpfe im Vergleich

    Im Herbst schreiten die Wähler der Nachbarstaaten zur Urne. Was die beiden Länder trennt und was sie eint. Ein Überblick.

  4. Nationalratswahl 2017 | 22.08.2017

    Die FPÖ, ein bisschen was für alle

    Analyse. Heinz-Christian Strache gibt den netten Rechtspopulisten von nebenan und verschickt Signale an so ziemlich alle Zielgruppen. Wird die FPÖ beliebig? Oder steckt da System dahinter?

  5. Innenpolitik | 19.08.2017

    Herbert Kickl, der Mann, auf den die Sozialdemokraten hoffen

    Wenn die Freiheitlichen diese Woche in den Wahlkampf einsteigen, könnte es an der Spitze wieder spannend werden.

  6. Innenpolitik | 19.08.2017

    Stefan Steiner oder: Wie man aus Josef Prölls Fehlern lernt

    Ob Asylpolitik oder Parteiöffnung: Der 39-jährige Niederösterreicher ist der wohl wichtigste Berater von Sebastian Kurz.

  7. Innenpolitik | 12.08.2017

    Lunacek: "Ab 2030 nur noch E-Autos zulassen"

    Die Grünen hätten eine schwierige Zeit hinter sich, seien aber wieder zuversichtlich, sagt Spitzenkandidatin Ulrike Lunacek. Warum Österreichs Flüchtlingspolitik heuchlerisch, Peter Pilz ein Plagiator und das Dieselprivileg überholt ist: ein Gespräch.

  8. Innenpolitik | 11.08.2017

    Weltanschaulich ziemlich flexibel

    Robert Lugar schließt sich also der FPÖ an und wird dafür belohnt. Auch andere Mandatare haben die Seiten gewechselt, aber Wiederholungstäter wie Lugar gibt es nur wenige.

  9. Innenpolitik | 09.08.2017

    Strache zwischen Kurz, Pilz und „Friendly Fire“

    BZÖ-Dimensionen wird die FLÖ mangels Jörg Haider eher nicht erreichen, aber auch sie tritt bundesweit an und könnte Strache dann doch Stimmen wegnehmen.

  10. Innenpolitik | 09.08.2017

    Niedermühlbichler: Die Reichen richten es sich

    Er sei weder entmachtet noch zurückgestutzt worden, versichert Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler. Ein Gespräch über Kurz, Kampagnenführung und Klassenkampf.

  11. Innenpolitik | 04.08.2017

    Hans Niessl: „Haben uns nicht mit Kurz auseinandergesetzt“

    Der burgenländische Landeshauptmann sieht Fehler in der Wahlkampfvorbereitung der SPÖ. Das neue Kampagnenteam stimmt ihn aber optimistisch. Eine einheitliche Asyllinie gebe es mittlerweile auch – aber ohne Aufnahmezentren in Libyen.

  12. Innenpolitik | 03.08.2017

    Christian Kerns feministischer Schatten

    Pamela Rendi-Wagner bekommt in der SPÖ-Kampagne eine tragende Rolle neben dem Kanzler. Sie soll Wählerinnen ansprechen, linksliberale vor allem.

  13. Innenpolitik | 02.08.2017

    SPÖ: Rendi-Wagner kandidiert auf Platz zwei hinter Kern

    Parteichef Christian Kern hat die Frauenministerin der Frauenchefin Gabriele Heinisch-Hosek vorgezogen. Platz drei geht an den Spitzengewerkschafter Wolfgang Katzian, Platz vier an Doris Bures.

  14. Innenpolitik | 01.08.2017

    SPÖ: Thomas Drozda, bitte übernehmen

    Der Kanzleramtsminister soll Ordnung in die missglückte Wahlkampagne bringen. Dafür wurde Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler ein Stück weit entmachtet. Auch inhaltlich soll sich einiges ändern.

  15. Innenpolitik | 25.07.2017

    „Liste Pilz“: Feldversuch mit Einzelkämpfern

    Vermögensteuern und Anti-Islamismus: Die „Liste Pilz“ versucht bei der Nationalratswahl am 15. Oktober den Spagat zwischen linken und rechten Klassikern.